Der Sportartikelkonzern Adidas hat im eigenen Haus eine neue Personalchefin gefunden: Am 1. November wirdKaren Parkin den Posten übernehmen, der seit dem Ausscheiden von Matthias Malessa Ende Ju

Der Sportartikelhersteller Adidas will die Laune seiner Aktionäre miteinem milliardenschweren Rückkaufprogramm heben. Bis Ende 2017 sollen Anteile im Wert von insgesamt rund 1,5 Milliarden

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas eröffnet 2015 ein Creative Studio in New York. Die neue Immobilie in Brooklynwird zwar klein sein, jedoch wird sie für wesentlichen Betriebsaufl&a

Adidas hat Paul Gaudio für die neu geschaffene Position des Global Creative Directors ernannt. Er wird von der US-Zentraledes Unternehmens in Portland aus arbeiten und an Eric Liedtke, Vorstand

Bei Adidas stehen einem Magazinbericht zufolge angelsächsische Hedgefonds vor der Tür. Sie sondierteneinen Einstieg bei dem Sportartikelhersteller, berichtete das 'Manager Magazin' am Mittw

In diesem Sommer hat der spanische Fußballklub Real Madrid bereits eine dreistellige Millionensumme für neue Spielerausgegeben. Wie viel der Verein für seine neueste Verpflichtung, de

Das Top-Management des Sportartikelherstellers Adidas hat den heftigen Kursverfall der Aktie für Zukäufe genutzt.Vorstandschef Herbert Hainer erwarb laut einer am Dienstag veröffen

Der Sportartikelhersteller Adidas erweitert seine Firmenzentrale. Am StandortHerzogenaurach sollen neben dem bisherigen Bürogebäude "Laces", das der Schnürung eines Sportschuhs nac

Wegen extremer Schwierigkeiten im Golf-Geschäft will der Sportartikelhersteller Adidas in diesem Bereich Stellen abbauen.Wo und in welchem Ausmaß, ist noch unklar. Zunächst soll in

Der Sportartikelhersteller Adidas hat eine Woche nach der drastischen Gewinnwarnung auch die Margenprognosengekürzt. Im laufenden Jahr werde jetzt eine operative Marge zwischen 6,5 und 7,0 (

Adidas muss wegen der Ukraine-Krise und Problemen im Golf-Geschäft zurückrudern. Die Gewinnprognose wurdedeutlich gesenkt und auch beim Umsatzziel ist der Nike-Konkurrent jetzt vorsichtiger

Puma will wieder mit den Großen spielen und als glaubwürdige Sportartikelmarke wahrgenommen werden. Nachdem dasdeutsche Unternehmen jahrelang eher modisch als sportlich war, geht es nun z

Der britische Handelskonzern Sports Direct und SportartikelherstellerAdidas befinden sich in einer Phase “friedlicher Gespräche” nachdem Adidas sich zunächst weigerte, den Einze

Als vollen Erfolg hat der Sportartikelkonzern Adidas AG die am Sonntag beendete Fußball-WM verbucht: Mit Deutschland undArgentinien standen zwei Teams im Finale, die von den Herzogenaurachern e

Der amerikanische Sportartikelhersteller Nike wird seinen Ausstattervertrag mit Manchester United (ManU) nicht verlängern.Stattdessen könnte nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomb

Matthias Malessa, der seit 27 Jahren Personalchef von Adidas ist, verlässt den Sportartikelhersteller Ende Juli. Malessa möchte sich nach Angabenvon Adidas kurz vor seinem 55. Geburtstag ne

Der Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V. ernennt Nicole Espey zur neuen Geschäftsführerin. Sie arbeitetbereits seit drei Jahren für den Verband und hat bisher im Ber

Künftig können Sportfachhändler Adidas-Produkte auch aufOnline-Marktplätzen wie Ebay oder Amazon verkaufen. Adidas hob entsprechende Verbotsklauseln in den Verträgen auf Druc

Die Fußball-WM in Brasilien stärkt Europas größtem Sportartikelhersteller Adidas den Rücken. „Vom kommerziellenAspekt wird dies die erfolgreichste Weltmeisterschaft d

Nach Protesten der Umweltorganisation Greenpeace verzichtet der Sportartikelhersteller Adidas auf Giftstoffe. Das Unternehmen teilte amMittwoch in Herzogenaurach mit, es werde von nun an bei 90 Proze