Der finanziell angeschlagene Bekleidungshändler G-fashion-Gruppe sieht sich bei seinen Sanierungsbemühungen auf einem guten Weg. „Vermieter und Lieferanten halten dem Unternehmen die

Der angeschlagene Sportartikelhändler Voswinkel ist fast gerettet. Das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung stehe nach knapp sechs Monaten vor dem erfolgreichen Abschluss, teilte das Unternehme

Bereits Ende des letzten Monats wurde über einen möglichen Insolvenzantrag nachgedacht; jetzt ist es so weit: der US-amerikanische Fast Fashion-Händler Forever 21 kündigte am Sonn

Die Gläubigerversammlung der Gerry Weber International AG hat den Insolvenzplan für den Erhalt der Gesellschaft mit großer Mehrheit angenommen. Die Aufhebung des Insolvenzfahrens in

Der US-amerikanische Fast-Fashion-Händler Forever 21 soll über einen Insolvenzantrag nachdenken. Das Unternehmen ringt noch um die Sicherung eines Schuldnerkredits, um eine Insolvenz nach C

Das Geheimnis um den Namen des Investors beim insolventen Taschenhersteller Bree ist gelüftet: Die Anteile werden von dem portugiesischen Autozulieferer Coindu übernommen. Das geht aus eine

Nach einer gerichtlichen Vorprüfung legt Gerry Weber seinen Insolvenzplan vor. Am 18. September sollen die Gläubiger des Haller Bekleidungskonzerns über die Annahme des Plans in Biele

Die niederländischen Läden von Miller & Monroe konnten nicht gerettet werden. Nach der Insolvenz von Vidrea Retail, der Muttergesellschaft des Bekleidungshändlers Miller & Mon

Die deutsche Online-Luxusplattform Stylebop ist insolvent. Wie lange der Geschäftsbetrieb nun fortgesetzt wird, ist noch unklar. Am Donnerstag hatte Stylebop-Geschäftsführer Mark Ral

Ein strategischer Investor steigt als Gesellschafter beim insolventen Taschenhersteller Bree ein. Wie Insolvenzverwalter Stefan Denkhaus am Freitag mitteilte, ist damit die Zukunft des Unternehmens g

Für viele von uns ist Barneys New York mehr als das New Yorker Mekka der minimalistischen Coolness, dessen Schicksal derzeit im Wall Street Journal und der Financial Times in Frage gestellt wird

Die Pleitewelle im deutschen Textileinzelhandel reißt nicht ab. Am vergangenen Donnerstag musste nun auch die im westfälischen Borken ansässige Peacock Moden GmbH einen Insolvenzantra

Die Luxus-Kaufhauskette Barneys New York hat freiwillig eine Reorganisation nach Chapter 11 beim New Yorker Konkursgericht beantragt, nachdem sie 75 Millionen US-Dollar an neuem Kapital von Tochterun

Die Staatsanwaltschaft nimmt die Insolvenz der traditionsreichen Textilfirma Lauffenmühle in Lauchringen (Kreis Waldshut) genauer unter die Lupe. Es werde dem Verdacht der Insolvenzverschleppung

Der insolvente Sporthändler Voswinkel will ein Drittel seiner Filialen schließen und prüft die eingegangenen Gebote von Investoren für die restlichen 50 Geschäfte. Im Apri

Das bekannte französische Modehaus Sonia Rykiel wird aufgelöst: Das Pariser Handelsgericht teilte am Donnerstag mit, es gebe keinen Interessenten zur Übernahme des insolventen Unterne

Der Augsburger Schuh- und Textilhändler Schmid-Gruppe hat den insolventen Filialisten K&L übernommen. Nach der Schließung von Filialen während der Sanierungsphase befindet si

Der angeschlagene Bekleidungskonzern Gerry Weber International AG will sich in Großbritannien künftig komplett auf das Großhandelsgeschäft konzentrieren. Alle eigenen Stores, di

Der insolvente Erotik-Händler Beate Uhse steht nach einem erfolglosen Sanierungsversuch durch einen Investor zum Verkauf. «Aufgrund verschiedener Nachfragen betreffend die Fortführung

Der Schwarzacher Bekleidungshersteller René Lezard Mode AG hat seinen Insolvenzantrag eingereicht. Im März 2017 hatte die Vorgängergesellschaft der Marke Insolvenz angemeldet. Gesc