Wenige Wochen nach der Insolvenz der deutschen Schwestergesellschaft hat der Bekleidungshändler Miller & Monroe nun auch in der niederländischen Heimat arge finanzielle Schwierigkeiten.

Für das derzeit in finanziellen Schwierigkeiten steckende italienische Luxusmodehaus Roberto Cavalli SpA gibt es drei Interessenten, die das Label übernehmen oder mit den benötigten Ge

Nachdem das Modeunternehmen Gerry Weber im vergangenen Januar Insolvenz anmelden musste, befindet sich die Firma nun in der Konsolidierungsphase und hat sich eigenen Angaben zufolge mit den Arbeitne

Mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens hofft der Mühldorfer Modehändler Schmederer auch auf Investoren. Das Amtsgericht Mühldorf hat dem Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltu

Das italienische Luxusmodehaus Roberto Cavalli gab am Freitag bekannt, dass es seinen Betrieb in den US einstellen werde; das Unternehmen stecke in „finanziellen Schwierigkeiten“ hie&szli

Das niederländische Heimaccesoires- und Modeunternehmen Sissy-Boy muss um Zahlungsaufschub bitten. Die enttäuschenden Verkaufszahlen von Ende 2018 hätten das Unternehmen ernsthaft

Der Bekleidungshändler Miller & Monroe könnte zwischen 40 bis 60 seiner deutschen Läden im Zuge des Insolvenzverfahrens schließen, sagte Lex Hes, Geschäftsführer d

Der britische Modeeinzelhändler New Look Retail Group Limited hat für sein polnisches Tochterunternehmen New Look Poland Sp. z o.o. beim Amtsgericht Warschau Insolvenz angemeldet. Dies bes

Die niederländische Bretoniere Group, die für Damenschuhmarken wie Shabbies Amsterdam und Fred de la Bretoniere bekannt ist, hat Insolvenz angemeldet. Dies gab das Unternehmen in einer Pres

Noch vor wenigen Monaten schien es nicht undenkbar, dass der Berliner Onlinehändler Lesara wie geplant die Nummer 1 im internationalen Fashion-Discount Markt werden könnte: Die Umsätze

Nachdem der Berline Onlinehändler Lesara es nicht geschafft hatte, einen Investoren zu finden, um sich aus der im November 2018 angemeldeten Insolvenz zu befreien, wurde jetzt auch der Onlinesho

Auch der niederländische Damenschuhanbieter Bretoniere Group BV musste den schwierigen Branchenbedingungen Tribut zollen: Die Muttergesellschaft der Marken Shabbies Amsterdam und Fred de la Bret

Die insolvente Mode-Handelskette AWG will bundesweit 27 Filialen schließen, das ist fast jedes zehnte Geschäft. «Wir versuchen, hier möglichst sozialverträglich vorzugehen

Diesel USA Inc. hat am Dienstag die Eröffnung eines Verfahrens nach Kapitel 11 der US-amerikanischen Insolvenzordnung beantragt. Die Tochter des italienischen Denim-Anbieters Diesel SpA, die f&u

Die deutsche Muttergesellschaft hinter der Bekleidungskette Miller & Monroe meldet Insolvenz an. Erst vor knapp einem Jahr wurden die ehemaligen Charles Vögele Filialen übernommen und

Der Denimhersteller hinter den Marken Timezone und Orwell, Escape Clothing GmbH hat eine Zwischenfinanzierung erhalten. Der Kredit in Höhe eines niedrigen einstelligen Millionenbetrags soll sich

Gerry Weber hat einen Investor für seine Tochter Hallhuber gefunden, wie der Haller Modekonzern am Donnerstag mitteilt. Das Unternehmen wird nach Mai wohl nur noch einen Minderheitsanteil am ei

Die erste Tochtergesellschaft von Gerry Weber muss nun auch Insolvenz anmelden. Die Gerry Weber Retail GmbH & Co.KG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Gerry Weber International AG,

Der insolvente Modehersteller Gerry Weber verhandelt mit einem Investor über seine Tochter Hallhuber, wie der Konzern aus Halle am Donnerstag mitteilt. Bei den Gesprächen gehe es um eine

Die deutschlandweit aktive Mode-Handelskette AWG hat einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Grund für diesen Schritt war laut Unternehmensangaben auch der warme Herbst und das d