Der französische Handels- und Luxusgüterkonzern PPR profitierte in den ersten sechs Monaten dieses Jahres vor allem von Gewinnzuwächsen im Luxussegment. Wie der Konzern am Freitag mitt

Gucci plant Flagshipstore in München Das italienische Luxuslabel Gucci will in München seinen ersten Flagshipstore Deutschlandseröffnen. Dies meldet das schweizerische Immobilienuntern

Die britische Stardesignerin Stella McCartney ist nun auch wirtschaftlich auf Erfolgskurs: Ihr Unternehmen Stella McCartney Ltd. konnte im vergangenen Jahr erstmals Gewinne erzielen.Wie das US-amerik

Der französische Luxus- und Handelskonzern PPR, seit kurzem Mehrheitsaktionär von Puma, schloss das zweite Quartal mit einem deutlichen Umsatzplus ab. Neben der Puma-Übernahme trugen i

Der französische Luxusgüter- und Einzelhandelskonzern PPR konnte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2007 seine Umsätze weiter steigern. Vor allem das Luxusmodegeschäft sor

Der Highfashion-Konzern Gucci öffnet pünktlich zur Weihnachtszeit erneut seine karitative Ader. Wie der Konzern mitteilte, soll die bereits in den vergangenen Jahren praktizierte "Holiday C

Das italienische Luxuslabel Gucci geht neue Wege: Es präsentierte seine aktuelle Damen-Cruise-Kollektion für 2007 am Mittwoch live im Internet. Damit konnten sich Modejournalisten die Anrei

Die italienische Luxusmarke Gucci hat mit dem Kosmetikhersteller P & G Beauty ein langfristig angelegtes Lizenzabkommen über die Produktion und Vermarktung von Parfüms geschlossen. Die

Das italienische Luxusmodehaus Gucci setzt auf Frida Giannini: Die italienische Designerin ist nun als Creative Director für die gesamte Marke Gucci zuständig. Vorausgegangen war am 31. Jan

Wie das mit Gerüchten so ist; sie verbreiten sich in Windeseile und enthalten meist einen wahren Kern. Diesmal hat der Onlinedienst Fashionweekdaily angefangen und die Onlineausgabe der Vogue gi

Fußball ist schick. Schnauzbärte und Männerdauerwellen sind selten geworden auf dem grünen Rasen. Längst wissen die meisten Berufsfußballer ebenso gut über Modema

Ganz so reibungslos scheint die viel gerühmte Teamarbeit beim italienischen Luxuslabel Gucci doch nicht funktioniert zu haben - Gerüchte über Unstimmigkeiten zwischen der Kreativchefin

Bei Armani ist es schon lange möglich, und auch Roberto Cavalli ist ein guter Gastgeber - nun zieht auch das italienische Luxusgüterunternehmen Gucci nach: Mit einem eigenen Café wer

Der ehemalige Chef des italienischen Luxushauses Gucci, Domenico De Sole, hat einen neuen Job. Nach Brancheninformationen werde er als strategischer Berater beim italienischen Textilunternehmen Ermen

Mit Designern wie Alexander McQueen und Stella McCartney ist immer für viel Öffentlichkeit gesorgt - und schöne Mode machen sie auch noch. Aber das reicht dem Mutterkonzern der italien

Giacomo Santucci, Brand Officer beim italienischen Modehaus Gucci, verlässt das Unternehmen. Sein Vertrag wurde nicht verlängert. Grund seien Meinungsverschiedenheiten über die Firmens

Der französische Luxusartikelkonzern Pinault Printemps Redoute (PPR) steht vor dem Abschluss der vollständigen Übernahme der in Amsterdam ansässigen Gucci Group N.V.. Wie das Unte

Der französische Luxusartikel- und Modekonzern Pinault-Printemps-Redoute (PPR) hat die Gucci-Gruppe vollständig übernommen. Wie das Unternehmen mitteilte, seien nach dem Ablauf des &Uu

Gucci hat einen neuen Chef. Wie die Gucci Group am Mittwoch bekannt gab, wird Robert Polet neuer President und Chief Executive Officer des weltweit drittgrößten Luxuskonzerns. Er folgt auf

Der italienische Modekonzern Gucci muss für das Geschäftsjahr 2003 einen herben Gewinnrückgang hinnehmen. Auch wenn der Umsatz um 1,7 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro zunahm, ging der N