Die Modebranche ist riesig und außer Berufschancen für Designer, Models und Einkäufer gibt es viele weitere Fachrichtungen, die vielleicht nicht ganz so im Rampenlicht stehen, aber ge

Viele verbinden die Arbeit als Model mit einem glamourösen Beruf, der es Models erlaubt, die ganze Welt zu bereisen und fabelhafte Kleidung zu tragen. FashionUnited wollte wissen, ob dies den Ta

„Everywhere Commerce“ wird derzeit als der nächste Schritt nach dem Multi-Channel-Commerce gesehen. Denn dann wird es keine Unterscheidung mehr in E-Commerce, M-Commerce, Call-Cente

Dass es ein Job in der Modebranche werden soll, steht fest. Die Modeindustrie ist schnellebig und spannend, kein Tag gleicht dem anderen. Jede Saison steht unter einem neuen Motto und das gefäll

Ein Aussenstehender mag vielleicht annehmen, dass die kreativen Visionäre in unseren Lieblingsmodehäusern sich für ihre Entscheidungen Zeit nehmen. Am Anfang der Saison werden Themen,

Ein Praktikum zu absolvieren ist mittlerweile in den meisten Industrien zur Norm geworden. Insbesondere in der Modebranche ist es unumgänglich, wenn man sich die Vielzahl an Praktikumsausschreib

Für viele Modestudenten, Praktikanten und junge Arbeitseinsteiger ist die Idee, bei einem kleinen Unternehmen oder Start-Up die Karriere zu beginnen eine unbeliebte. Viele Absolventen wollen lie

Was ziehe ich bloß an? Die Frage stellt sich oft, doch mit besonderer Brisanz dann, wenn man im Modebusiness arbeitet und von sich überzeugen will. Sei es ein Vorstellungsgespräch od

In der Modebranche auf dem Laufenden zu bleiben ist gar nicht so einfach. Klar, ist sie doch die Industrie, die mehr als alle anderen vom Wandel lebt. Ständig gibt es neue Trends, Marktentwicklu

Die Modeindustrie ist eine vielseitige Branche, die neben Glamourjobs wie Designer, Model und Kreativchef viele weitere Facetten und Berufe bietet. Die Bereiche Produktion, Lieferkette und Nachhalt

Jeder Verkaufsangestellte kennt Sie: Die Kunden, die einem das Leben zur Hölle machen wollen. Klar, es gibt die Tage, an denen einfach alles klappt: Selbst die anstrengende Stammkundin, die nu

Im August widmete FashionUnited sich dem Thema ‚Work in Fashion’. Entdecken Sie hier eine Auswahl der Artikel unserer Redakteure. 1. 10 Tipps für den erfolgreichen Einstieg in die

Die Modeindustrie ist eine vielseitige Branche, die neben Glamourjobs wie Designer, Model und Kreativchef auch viele ungewöhnliche Berufe erfordert. Dann gibt es auch noch den Bereich Produkti

Vor beinahe zehn Jahren, 2007, schloss ich als eine von etwa 60 Diplomanden mein Modedesign-Studium an der Esmod Modeschule in München ab. Sechzig junge Menschen, die in der Modebranche arbeite

Wie schreibe ich eine gute Bewerbung? Diese Frage stellt sich wohl so gut wie jeder Jobsuchende mindestens einmal im Leben. Antworten darauf hat das Internet viele, aber welche davon sind hilfreich?

Die Modewelt bringt wahrlich genug Sonderbares hervor, aber heute beschäftigen wir uns mit denjenigen, die selbst in einer für Überraschungen bekannten Branche noch Kopfschütteln

Wer mit dem Gedanken spielt, in der Modebranche zu arbeiten und Lust auf etwas Ungewöhnliches hat, sollte auf jeden Fall einen Blick auf unsere Liste ungewöhnlicher Berufe der Modewelt wer

Du möchtest also in der Modebranche arbeiten? Überlege es Dir gut. Du wirst, außer wenn Du einer der wenigen Glückspilze bist, nicht außergewöhnlich gut, oft sogar eh

“Für weniger als 10.000 Dollar pro Tag stehen wir gar nicht erst auf”, lautet das wohl berühmteste Zitat von Linda Evangelista. Die Ära der Supermodels liegt zwar weit hi

Wochen, wenn nicht gar Monate der Vorbereitung, fließen in eine Modenschau. Designer investieren unzählige Arbeitsstunden und rackern bis zur letzten Minute vor der Show, damit jedes Detai