(werbung)
(werbung)

Berlin Fashion Week 28. Juni - 1. Juli 2016

Was ist die Berliner Fashion Week?

W eährend der Berliner Fashion Week finden zweimal jährlich zeitgleich zahlreiche Modemessen und die Laufstegschauen der Mercedes-Benz Fashion Week statt. Auf den Catwalks präsentieren hauptsächlich Berliner Designer und namhafte deutsche Marken wie Marc Cain oder Laurèl ihre neuen Kollektionen, aber auch einige internationale Labels. Als wichtigste Messen haben sich die Premium und die Panorama etabliert, auf denen hauptsächlich Damenmode gezeigt wird. Die Messen Seek und Bright konzentrieren sich demgegenüber auf Mens- und Sportswear. Einen wichtigen Schwerpunkt bildet auch Grüne Mode mit den Spezialmessen Green Showroom und Ethical Fashion Show. Weitere Showrooms und kleinere Messen ergänzen das Angebot.

Wo findet die Berliner Fashion Week statt?

"Zentraler Schauplatz der Mercedes-Benz Fashion Week ist das Veranstaltungszelt mit dem großen Laufsteg. In den vergangenen Saisons stand es direkt vor dem Brandenburger Tor. Als zweite offizielle Location hat sich die sogenannte „Stage“ in der Kunstgalerie Me Collectors Room etabliert. Dort finden kleinere Modenschauen und Präsentationen statt. Viele Designer ziehen es aber traditionell vor, sich für ihre Shows individuelle, oft besonders stimmungsvolle Orte überall in der Stadt zu suchen. Großer Beliebtheit erfreute sich dabei zuletzt das Kronprinzenpalais. Dort wird zeitgleich der Berliner Mode Salon veranstaltet, ein Showroom für anspruchsvolle deutsche Labels. Die Messe Premium nutzt die Hallen der „Station“, eines ehemaligen Postgüterbahnhofs in der Nähe des Potsdamer Platzes, die Panorama findet auf dem Messegelände am Funkturm im Stadtteil Charlottenburg statt. Das Veranstaltungszentrum Arena in Treptow mit den beiden Messen Seek und Bright hat sich im vergangenen Jahr als weiteres Zentrum der Modewoche etabliert. Zwischen allen wichtigen Locations sind während der Fashion Week Shuttle-Services im Einsatz."

Wann findet die Berliner Fashion Week statt?

"Die Berliner Fashion Week findet jedes Jahr im Januar und Anfang Juli statt. Ihre älteste Institution ist die Messe Premium, die bereits 2003 debütierte. Seit 2007 finden die Catwalk-Shows im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week statt, 2013 wurde die Messe Panorama gegründet, auf der vor allem populäre Marken des Mittelsegments ihre neuen Kollektionen zeigen. Im Sommer 2015 wurde das Thema Mens- und Sportswear gestärkt, als die Messen Seek und Bright erstmals gemeinsam in der Arena stattfanden, und die auf handwerklich orientierte Denim- und Accessoireslabels spezialisierte Messe Selvedge Run ihre Premiere feierte. Zu den Attraktionen der Modewoche zählte lange auch die Bread & Butter. Die einst weltweit wichtigste Messe für Jeans und Streetwear fand letztmalig im Juli 2015 in den Hallen des ehemaligen Flughafens Tempelhof statt. Nach der Insolvenz der Messegesellschaft wurde sie vom Modeversender Zalando übernommen. Der plant für September 2016 eine Neuauflage mit völlig überarbeitetem Konzept in der Treptower Arena"

Address

Brandenburg Gate, Pariser Platz, 10117 Berlin
Germany
Website

Berlin Fashion Week related news

Photo credits: Avelon