AKTUALISIERT Die Menschen in Deutschland können sich auf erhebliche Lockerungen der Beschränkungen in der Corona-Krise einstellen. Schulen und Kindergärten öffnen, ebenso Museen und Zoos. Mit der schrittweisen Rückkehr zum Alltag mit Auflagen dürfen auch alle Geschäfte ohne Größenbeschränkungen öffnen. […]

Der Bekleidungskonzern Gerry Weber International AG hat am Dienstag eine neues Maßnahmenpaket vorgestellt, mit dem er die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie bewältigen will. „Wir haben sehr frühzeitig in den vergangenen Wochen ein umfangreiches Zukunftskonzept erarbeitet, das von allen Beteiligten […]

Der Metzinger Modekonzern Hugo Boss AG ist im Auftaktquartal des Geschäftsjahres 2020 in die Verlustzone gerutscht. Schuld waren massive Einnahmeausfälle infolge der weltweiten Sicherheitsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. „Die Covid-19-Pandemie ist auch für unser Unternehmen eine beispiellose […]

Mehrwöchige Ladenschließungen, fast komplett ausgefallene Umsätze, volle Lager, schmelzende Rücklagen: Von der Coronakrise schwer getroffen, sind Modemarken - insbesondere jene der "Fast Fashion" - aufgefordert, ihre Businessmodelle zu überdenken. Mitte März gab der spanische Textilgigant Inditex (Zara), […]

Warenhauskonzerne und große Einzelhändler müssen weiter mit einem rechtlichen Flickenteppich zu den Vorgaben der Bundesländer für Verkaufsflächen in der Corona-Krise leben. Gerichte haben nach am Donnerstag veröffentlichten Entscheidungen erneut unterschiedliche Urteile über Verkaufsverbote für große […]

Der US-amerikanische Modekonzern Tapestry Inc. hat das dritte Quartal 2019/20 mit einem unerwartet hohen Verlust abgeschlossen. Als Gründe nannte die Muttergesellschaft der Marken Coach, Kate Spade und Stuart Weitzman in ihrem am Donnerstag veröffentlichten Zwischenbericht die deutlichen Umsatzeinbußen […]

ANALYSE Fast alle Modeunternehmen wurden von der Pandemie hart getroffen, aber nicht alle Unternehmen reagieren auf die Folgen der Pandemie gleich. Angesichts des einbrechenden Absatzmarktes und der massiven Schließung von Verkaufsstellen schlagen Unternehmen unterschiedliche Richtungen ein: Da sind […]

Der französische Bekleidungskonzern SMCP SAS musste im ersten Quartal 2020 aufgrund der Corona-Krise erhebliche Umsatzeinbußen hinnehmen. Das geht aus einem Zwischenbericht hervor, den die Muttergesellschaft der Marken Sandro, Maje, Claudie Pierlot und De Fursac am Mittwoch veröffentlichte. „Nach einem […]

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN