• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • About You plant Börsengang im zweiten Quartal 2021

About You plant Börsengang im zweiten Quartal 2021

Von Simone Preuss

27. Mai 2021

Business

Fotos: About You x Jujuu

Dass der Online-Modehändler About You an die Börse will, wird schon länger gemunkelt. Jetzt bestätigte About You die Vermutungen und es wird konkreter: In der zweiten Jahreshälfte 2021 soll der Börsengang in Frankfurt über die Bühne gehen. 

“Die About You Holding AG hat heute ihre Absicht bekanntgegeben, ihre Aktien am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse zu notieren. Die damit einhergehende geplante Privatplatzierung an institutionelle Investoren in Deutschland und bestimmten Ländern außerhalb Deutschlands wird voraussichtlich neu geschaffene Aktien aus einer Kapitalerhöhung und eine Sekundär-Komponente aus Aktien von bestehenden Aktionären umfassen, zu denen die GFH, das Management und andere Minderheitsaktionäre zählen, sowie Aktien in Verbindung mit einer möglichen Mehrzuteilung, die durch eine Greenshoe-Option der Otto (GmbH & Co KG) gedeckt ist”, erklärt der Modehändler in einer Mitteilung vom Donnerstag. 

About You visiert Bruttoerlös von 600 Millionen Euro an

About You strebt einen Bruttoerlös von mindestens 600 Millionen Euro aus der Privatplatzierung neu geschaffener Aktien an. Der Großteil davon soll für die internationale Skalierung des Angebots, den beschleunigten Ausbau des Software-as-a Service-Geschäfts (SaaS) im Segment Technologie-, Medien- und Enabling (TME) und die Stärkung der technischen Infrastruktur und der Distributionszentren des Unternehmens verwendet werden. 

“Die heutige Ankündigung ist ein aufregender Schritt zur Verwirklichung unserer Vision, die führende globale Modeplattform zu werden. Seit der Gründung von About You vor sieben Jahren haben wir uns stetig weiterentwickelt und eines der größten europäischen Modeangebote für die Generation Y&Z etabliert. Aber das ist erst der Anfang. Mode-E-Commerce wird in den kommenden Jahren noch digitaler, mobiler, personalisierter und inspirierender werden, und wir sind in einer starken Position, diese Transformation anzuführen. Der geplante Börsengang wird uns dabei helfen, diese einzigartige Chance zu nutzen, indem wir auf unsere erstklassigen Technologie- und Softwarelösungen zur Digitalisierung des Offline-Einkaufsbummels aufbauen”, kommentiert About You-Mitbegründer Tarek Müller. 

About You erwartet Wachstum von 40-50 Prozent für 2021/22

Im Geschäftsjahr 2020/21 verzeichnete About You einen Nettoumsatz von 1,17 Milliarden Euro, was einem Wachstum von 57 Prozent entspricht. Nach einem starkem Start ins Geschäftsjahr 2021/22 treibt das Unternehmen seine Wachstumsstrategie weiter voran und erwartet einen Anstieg von 40 bis 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

About You konnte erfolgreich auf den Covid-19 bedingten Einbruch des globalen Modemarkts reagieren und 13 neue Märkte erschließen - Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Schweden, Slowenien und Spanien; inzwischen ist der Online-Modehändler in 23 Märkten vertreten.

Für die Zukunft sieht About You eine enorme Chance im europäischen Modemarkt, die das Unternehmen der zunehmenden Verlagerung von offline zu online und dem kontinuierlichem Anstieg von Smartphone- und Social-Media-Nutzung zuschreibt.

Die digitale Modeplattform About You bietet ihren mehr als 30 Millionen monatlichen aktiven Benutzern inzwischen ein Sortiment von mehr als 400.000 Artikeln von über 2.000 Marken an. Mit der About You Commerce Suite kann die E-Commerce-Infrastruktur der Plattform als Lizenzprodukt erworben werden.