Nach 100 Tagen Lockdown sind nach Schätzungen des Handelsverbandes Deutschland (HDE) bis zu 120 000 Geschäfte in Existenzgefahr. "Mit den Unternehmen wanken ganze Innenstädte", warnte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth am Freitag in Berlin. Der Verband bezifferte den Umsatzverlust durch den Lockdown […]

Der US-Konzern Amazon will in diesem Jahr in Deutschland 5000 neue Mitarbeiter einstellen. Damit soll deren Zahl um über ein Fünftel steigen - von 23 000 auf 28 000, wie die deutsche Amazon-Gesellschaft am Freitag in München mitteilte. Gesucht sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem für […]

Der britische Online-Modehändler Boohoo hat nach einer Überprüfung seiner britischen Lieferkette die Beziehungen zu einer Reihe von Lieferanten gekappt.„Das Unternehmen hat die Zusammenarbeit mit einer Reihe von Herstellern eingestellt, die nicht in der Lage waren, den hohen Standard der geforderten […]

Die italienische Bekleidungsmarke Dondup wechselt den Eigentümer. Am Donnerstag teilte der italienische Finanzinvestor Quadrivio & Pambianco mit, dass der von ihm gemanagte Fonds „Made in Italy“ das Modelabel von der Investmentgesellschaft L Catterton erwerben wird. Einzelheiten der Transaktion […]

Das Traditionsunternehmen aus dem Schwarzwald hat in der Pandemie von der engen Bindung an den heimischen Fachhandel profitiert. Außerhalb Deutschlands dagegen brach das Geschäft ein. Dass kaum noch jemand verreist ist, hat auch damit zu tun. Ein Umsatzeinbruch im Ausland und vor allem der Wegfall des […]

Die Brandenburger Landesregierung will am Freitag über mögliche strengere Corona-Beschränkungen über Ostern entscheiden. Das Kabinett trete dann zusammen, teilte Regierungssprecher Florian Engels am Donnerstag auf Anfrage mit. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hatte am Mittwoch im Landtag gesagt, […]

Thüringen will bei einer stabilen landesweiten Sieben-Tage-Inzidenz von unter 200 ab 12. April "Click&Meet"-Einkäufe im Einzelhandel ermöglichen. Darauf habe sich das Kabinett am Mittwoch bei einer Sondersitzung verständigt, wie ein Regierungssprecher der Deutschen Presse-Agentur sagte. Demnach gebe […]

Die Entscheidung des schwedischen Bekleidungskonzerns H&M, keine Baumwolle mehr aus Chinas Xinjiang-Region zu beziehen, zieht eine Gegenreaktion nach sich, da sich das asiatische Land zunehmend gegen Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen wehrt. Die Produkte des Modehändlers waren am Mittwoch von der […]

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN