Im Falle einer möglichen Zusammenlegung der Warenhauskonzerne Karstadt und Kaufhof sehen die Kontrolleure des Bundeskartellamts eine komplexe Prüfung auf sie zukommen. Bei einer Fusion der beiden Kaufhäuser stehe ein „extrem umfangreiches und aufwendiges Verfahren“ an, in welchem die Folgen für Kunden […]

Der schwedische Investor EQT hat das Allee Center im Leipziger Stadtteil Grünau vom deutschen Immobilienentwickler Investa Real Estate übernommen, wie der Konzern am Dienstag mitteilt. Das 1996 erbaute Einkaufszentrum erstreckt sich über 40.000 Quadratmeter Mietfläche. Das Shoppingcenter wurde durch […]

Die deutsche Wirtschaft fürchtet wegen der neuen US-Sanktionen einen dauerhaften Einbruch im Iran-Geschäft. «Viele Unternehmen sind auf dem Rückzug», sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Nachdem […]

Negative Währungseffekte sorgten dafür, dass der italienische Schuhspezialist Tod’s SpA das erste Halbjahr 2018 mit einem leichten Umsatzrückgang abschloss. Auch der Gewinn verfehlte das Vorjahresniveau knapp. Konzernchef Diego Della Valle freute sich trotzdem über Fortschritte. Die am Freitag veröffentlichten, […]

Für den britischen Kaufhauskonzern House of Fraser geht die Kapitalsuche weiter, nachdem der potentielle chinesische Investor und Hamley-Eigentümer C. Banner kurzfristig abgesprungen ist. Auch Sports Direct-Gründer Mike Ashley war als möglicher Kapitalgeber im Gespräch, doch jetzt stehen Geschäftsschließungen […]

Das britische Modehaus Burberry überarbeitet unter seinem neuen Chefdesigner Riccardo Tisci seine visuelle Identität. Bevor Tisci seine mit Spannung erwartete erste Kollektion für das Traditionshaus im September enthüllt, stellte er ein neues Logo und Monogramm für das Unternehmen auf seinem Instagram-Profil […]

Trotz sinkender Umsätze in der weiter schwierigen Textilbranche glaubt der Chef der Adler Modemärkte, Thomas Freude, an eine Wende. Nach Mitteilung vom Donnerstag kaufte er Ende Juli Aktien für 764 000 Euro und hält nun fast ein Prozent der Anteile an dem Unternehmen aus Haibach bei Aschaffenburg. "Mit […]

Die niederländische Streetwear-Kette Men at Work wurde von der Victory & Dreams Holding gerettet, der Muttergesellschaft des niederländischen Modefilialisten Miller & Monroe und des niederländischen Modeunternehmens Witteveen Retail BV und anderen. Dies gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung […]

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN