• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Canada Goose eröffnet bald dritten Deutschland-Store in München

Canada Goose eröffnet bald dritten Deutschland-Store in München

Von Simone Preuss

2. Sept. 2021

Einzelhandel

Foto: Canada Goose

In diesem Herbst wird der kanadische Daunenjacken-Spezialist Canada Goose sein drittes Geschäft in Deutschland eröffnen. Der neue Münchener Laden wird sich in der Theatinerstraße 12 befinden und ist nach London, Mailand, Paris, Berlin und Frankfurt der sechste Standort der Marke in Europa. Erst im Juni hatte die kanadische Marke ihr zweites deutsches Geschäft in Frankfurt am Main eröffnet beziehungsweise im November ihr erstes in Berlin.

Foto: Canada Goose

Die Theatinerstraße liegt mitten in der Münchner Altstadt, zwischen Sehenswürdigkeiten wie dem Marienplatz, dem Odeonsplatz und der Residenz, und modernen Anziehungspunkten wie Geschäften und Architektur. Die Innengestaltung des neuen Geschäfts soll mit einer Kombination aus Betonwänden und Holzfußböden „Made in Germany“ die Verschmelzung von Klassik und Moderne widerspiegeln.

Foto: Canada Goose

Im Münchner Store wird ein breites Sortiment aus über 300 Saisonartikeln angeboten, die speziell für das kontinentale Klima der Stadt konzipiert sind, darunter Regen- und Windbekleidung, Daunenjacken und Premium-Strick für Frauen, Männer und Kinder.

Außerdem sollen in den kommenden Saisonen verschiedenen Kollaborationen und neue Produkteinführungen präsentiert werden. Den Anfang macht der kanadische Künstler Kim Dorland, von dem zwei große Gemälde die Parallelen zwischen der Landschaft im Münchener Umland und in Kanada zum Ausdruck bringen.

Foto: Canada Goose