Uniqlo lädt ins Kunstmuseum Stuttgart

Das japanische fast-Fashion-Unternehmen Uniqlo und das Kunstmuseum Stuttgart gaben heute eine gemeinsame Partnerschaft bekannt. Uniqlo lädt an zwei Wochenenden 2017 bei kostenlosem Eintritt in das Kunstmuseum Stuttgart ein. Das erste Uniqlo Wochenende findet vom 7. bis 9. April 2017 statt.

Uniqlo eröffnete seinen ersten Store in Stuttgart am 28. Oktober 2016 auf der Königstraße 33 in unmittelbarer Nähe des Kunstmuseum Stuttgart. Als Geschenk für die Stadt Stuttgart lädt die globale Modemarke aus Japan dazu ein, das Kunstmuseum Stuttgart an zwei Wochenenden (Freitag bis Sonntag) mit freiem Eintritt zu besuchen.

Die Partnerschaft wurde inspiriert von der „Free Friday Night”, einer Kollaboration zwischen Uniqlo und dem Museum of Modern Art in New York. Auch in Europa pflegt Uniqlo bereits Kooperationen mit renommierten Kunstmuseen, wie der Tate Modern in London oder dem ModeMuseum in Antwerpen.

Foto: Uniqlo

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN