• Home
  • Nachrichten
  • Messen
  • Pitti Uomo stellt Programm und Thema für 100. Ausgabe vor

Pitti Uomo stellt Programm und Thema für 100. Ausgabe vor

Von Ole Spötter

28. Mai 2021

Messen

Nachdem im April bekannt wurde, dass die Pitti Uomo no. 100 physisch stattfinden wird, stellt der Veranstalter der Herrenmodemesse nun das Thema und Programm vor. Dabei wird die 100. Ausgabe zum Thema von allen Sommermessen der Pitti Immagine, teilte der Veranstalter am Donnerstag mit.

Als spezieller Gast der nächsten Pitti Uomo wird der südafrikanische Designer Thebe Magugu die Kollektion des gleichnamigen Labels auf der Messe vorstellen. Die besondere Kapsel von Magugu ist seine erste im Menswear-Bereich.

„Thebe Magugu hat uns sofort überzeugt, seit wir begonnen haben, seine Karriere zu verfolgen”, sagt Lapo Cianchi, Communication & Special Events Director von Pitti Immagine, “aufgrund der Frische seiner multikulturellen und multidisziplinären Kreativität und gleichzeitig aufgrund der Natürlichkeit, mit der das ethische und soziale Engagement seiner Kollektionen zum Vorschein kommt.”

Thebe Magugu SS21

Pitti 100: Ein Ende und Neubeginn

“Pitti 100” ist das Titelthema der Sommerausgaben der Pitti Immagine-Messen. Die Idee wurde zunächst mit Blick auf die 100. Ausgabe der Pitti Uomo entwickelt und dann mit den Formaten “100% Filati” und “100% Bambino” auf die Garn- und Kindermodemesse ausgeweitet.

„100 ist eine starke, wichtige, runde und vielversprechende Zahl. Sie ist zweifelsohne ein Ende, aber – wenn man sie rückwärts liest, 001 – wird sie zum Symbol eines Neubeginns”, sagte Agostino Poletto, General Manager von Pitti Immagine. „Von Anfang an erschien sie uns als eine großartige Möglichkeit, die Stimmung auszudrücken, mit der wir unsere Sommerausstellungen gestalten und organisieren, die nun endlich in ein physisches Format zurückgekehrt sind.”

Sustainable Style

Außerdem wird während der Pitti Uomo die dritte Ausgabe der Sustainable Style stattfinden. Dabei handelt es sich um ein von Modejournalistin Giorgia Cantarini kuratiertes Format, das Marken präsentieren, die nach den Kriterien der ökologischen Verantwortung kreieren und produzieren.

Zu den Marken, die bereits in der Sustainable Style Auswahl bestätigt wurden, gehören: Arbo Paris, Connor McKnight, DNI, Monad London, Myar, Patchouli Studio, Patrick McDowell, Reamerei, Stories, Uniforme, Vitelli und Woo.

Piti stellt neues Format Pitti Studios vor

Ganz neu bei den Sommerausgaben ist das Format Pitti Studios. Dabei handelt es sich um ein Foto-, Video- und Storytelling-Content-Produktionsservice, der die Marken aus einer Social- und Digital-Media-Cross-Channel-Perspektive auf der digitalen Plattform Pitti Connect und den Plattformen der Aussteller präsentieren soll.

Foto: Pitti Uomo