WFC Big Brands: "Wir sind die größte übergroße B2B-Messe in Europa"

Für die sechste Ausgabe der WFC Big Brands am Sonntag, den 28. und Montag, den 29. Juli stehen die Aussteller an. Eventmanager WFC Big Brands Mike Cats: “Wir sind die größte “curvy“ B2B-Messe in Europa die zweimal im Jahr im World Fashion Center stattfindet. Nach dem Konkurs der Just Bib-Messe haben wir mit WFC Big Brands ab Januar 2017 einen erfolgreichen Neustart durchgeführt. Modenschauen wurden hinzugefügt, das Marketing wurde anders gehandhabt, genauso wie die Laufstrecke und die Gestaltung der Stände.“

“Nach der Registrierung ist die Ausstellung für Einzelhändler und Modefachleute frei zugänglich. Der Besucher kann kostenlos parken. Es ist eine niedrigschwellige Veranstaltung und mit jeder Ausgabe wächst die Anzahl der Stände und Besucher. Diesmal zum ersten Mal mit Tom Tailor Benelux, der eine neue Plus-Size-Linie auf den Markt bringt, Aïno aus Finnland und der italienische Myday Moda von der LNP-SRL-Gruppe. Aber auch das niederländische Label Chrissize. Mit mehr als 60 Ständen auf zwei Hallen verteilt. Fast 110 Damen- und Herrenlabels aus dem In- und Ausland präsentieren die Frühjahr-Sommer-Kollektionen des Jahres 2020. Aussteller melden sich häufig nach der Ausstellung sofort wieder an.”

Weiter Wachsen

Die durchschnittliche Konfektionsgröße in den Niederlanden liegt nach Angaben der Branchenorganisation Modint bei Größe 40, gefolgt von Größe 42. Die Größen 48 bis 58 haben eine Marktabdeckung von 27 Prozent. Plus Size ist ein blitzschneller Nischenmarkt.

Cats: “WFC Big Brands hat mit Sicherheit noch Potenzial und Raum für weiteres Wachstum. Wir sehen es auch bei den Besuchern: internationaler und zusätzlich zu den Fachgeschäften, die unsere Ausstellung besuchen, auch Modehäuser und Online-Händler. Sie erweitern ihre Kollektionen zunehmend um Markenlabel in Übergrößen. Besucher wollen fühlen und sehen, was sie kaufen. Die Ausstellung ist auch ein wichtiger Kontakt- und Networking-Moment. Es ist ein Muss, wenn Sie über neue Trends informiert werden möchten."

WFC Big Brands ist kostenlos für Besucher, die sich registrieren. An beiden Tagen gibt es Shows mit Modellen, die auf allen Ständen laufen. Sonntag, den 28. Juli gibt es von 17 bis 20 Uhr einen Networking-Drink für Besucher und Aussteller.

WFC Big Brands: "Wir sind die größte übergroße B2B-Messe in Europa"

Öffnungszeiten WFC Big Brands

Sonntag, 28. Juli von 10 bis 17 Uhr

Montag, 29. Juli von 10 bis 17 Uhr

Sie können sich hier registrieren.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN