5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

Trendstop gibt FashionUnited-Lesern einen exklusiven Einblick in die 5 Top Trends von den FS19-Ausgaben der Berliner Messen Seek, Bright und Premium.

Mit den drei wichtigsten Messen der Saison haben die Veranstaltungen der Premium Group Berlin erneut für eine zukunftsweisende Präsentation von Kultmarken, Kultlabels und aufstrebenden Designern erobert. Auf der Seek konzentrierten sich mehr als 250 progressive und zeitgenössische Aussteller auf gehobene Sportbekleidung, geländegängige Outdoorbekleidung und handgefertigte Klassiker. “Destination” war das Thema der Show mit Messebetreuern und -betreuerinnen, die das Club Tropicana-Gefühl fördern sollten. Ein “Enter through the gift shop”-Schild führte die Besucher zu einer begrenzten Auswahl an Seek-Merchandise. Nebenan auf der Bright war die Skateboard-Kultur König, und Marken, Einzelhändler und Sportler kamen zusammen, um einen gemeinschaftsorientierten Streetwear-Raum zu schaffen. Kunst und Mode in Partnerschaft war die Geschichte der zeitgenössischen Modemesse Premium, auf der in einem interdisziplinären Ansatz über 1000 Stände von Damen- und Herrenmode mit einer Reihe inspirierender Installationen und interaktiven Kunstwerken abgewechselt wurden.

Oberbekleidung bleibt ein Schlüsselelement auf den Berliner Messen mit Marken, die innovative neue Wege zur Anpassung an den anhaltenden saisonübergreifenden Trend und die sich verändernden Wetterbedingungen erkunden. Performance-Technologie und unerwartete Ausführungen brachten der Branche aufregende Möglichkeiten, indem sie klassische Stile verbesserten und auf den neuesten Stand brachten und Produktfähigkeiten sowohl für Stadt und Land umsetzten. Für FS19 sorgen leuchtende Farben und große Drucke dafür, Bekleidung und Accessoires zu sommerlichen Highlights zu machen, während Experimente mit Maßstab und Proportionen sowohl in der Druck- als auch der Silhouetten-Kategorie eine Welle kreativer neuer Formen und expressiver Musterungen hervorbrachten.

Translucent Waterproofs

5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

Schützende Oberbekleidung wird für FS19 mit ultraleichten Eigenschaften und durchscheinenden Oberflächen überarbeitet. Matte Plastikoberflächen und durchsichtige, leichtgewichtige Performance-Gewebe geben Regenmänteln und Windjacken eine verbesserte Eignung für wärmeres Wetter. Die lebhaften leuchtenden Farben der Saison werden durch halbtransparente Ausführungen gedämpft und schaffen so weichere Pastelltöne, die einfach zu tragen sind.

The Sculpted Sole Sneaker

5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

“The Sculpted Sole Sneaker”, ein Schlüsselelemente für die Schuhe der FS19-Saison, treibt übertriebene Sneaker-Proportionen auf die Spitze. Sportlich geformte Linien und Konturen werden zu größeren und klobigeren Dimensionen mit ausgestellten Fersensilhouetten und geformten Pod-Laufflächen vergrößert. Oberteile in einer Farbe oder Vintage-Sportswear-Tönen verleihen den beliebten Retro-Stylingtrends der 90er Jahre einen modernen, minimalistischen Anstrich und sorgen dafür, dass aussagekräftige Sohlen stets im Mittelpunkt stehen.

Hyper Hawaiian

5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

Die Tropen Hawaiis sind von pulsierender Energie durchdrungen und erzeugen maximale Wirkung durch kontrastreiche Farbpaletten und ganzflächige Platzierungen. Fotorealistische Blumenmuster, schablonierte Palmblätter und Hibiskusmotive in leuchtenden Farben verstärken die exotische Stimmung und verleihen einem Grunddruck des Sommers mit einer modernen Interpretation von Vintage- und Retro-Mustern neuen Schwung.

Nautical Tech

5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

Der klassische maritime Look wird für FS19 neu erfunden, da Performance-Elemente Kleidung und Accessoires eine High-Tech-Raffinesse verleihen. Eine helle Palette von Gelb, Blau und frischem Weiß verstärkt nautische Farbwege, während Blocktechniken einen klaren, minimalistischeren Look schaffen. Kürzere Längen bei der Oberbekleidung geben von Segeln inspirierten Jacken eine modischere Herangehensweise und erfrischend traditionelle Silhouetten.

Logomania

5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

Das Statement-Branding erlebt eine Renaissance, da Designer starke Logo-Platzierungen und ganzflächige Prints für eine neue Mode-Ära entwickeln. Clevere Positionierungen und kleine, kompakte Kompositionen aktualisieren den Schuhmoden- Look mit handgeschriebenen Grafiken, die auf Sohlen oder in Sneaker-Schnürsenkel eingewebt sind. Für Kleidung sind größere und kühnere Modelle besser geeignet, da große Skalen und zerbrochene Schriftzüge in kahler Monochromie eine frische, abstrahierte Alternative zu bisher einfachen Stilen bieten.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang zu Trendstops Berliner Messeüberblick Herbst/Winter 2018-19 erhalten, der eine umfangreiche Berichterstattung von Berlins Messeszene enthält. Klicken Sie einfach hier, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten.

5 Top Trends FS19 der Berliner Modemessen

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, beide: Seek Messe Frühjahr/Sommer 2019 | Rains, Elka, Colmar, alle Frühjahr/Sommer 2019 | Royal Republiq, Clarks Originals, Kaotiko, alle Frühjahr/Sommer 2019 | Herschel Supply Co, Slydes, Alpha Industries, alle Frühjahr/Sommer 2019 | Napapijri, Sandqvist, Elka, alle Frühjahr/Sommer 2019 | P448, Ellesse, FILA, alle Frühjahr/Sommer 2019

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN