• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Die Umsätze bei Gap steigen kaum
Die Umsätze bei Gap steigen kaum

Mode

Die Umsätze bei Gap steigen kaum

Von FashionUnited

10. Nov. 2004

Für das dritte Quartal verzeichnet das amerikanische Modeunternehmen Gap mit Sitz in San Francisco nur einen leichten Umsatzanstieg um ein Prozent. Der Umsatz betrug vier Milliarden US-Dollar, im Vorjahreszeitraum waren es noch 3,9 Milliarden US-Dollar gewesen. Fünf Prozent mehr Umsatz als im Vorjahreszeitraum konnte Gap im Oktober erwirtschaften. So betrug der Erlös in den vier Wochen des Oktobers 1,3 Milliarden US-Dollar. Im Oktober 2003 hatte das Unternehmen noch 1,2 Milliarden US-Dollar eingenommen. Das internationale Geschäft entwickelt sich weiterhin schlecht: Die Umsätze fielen um elf Prozent, im Vorjahreszeitraum waren die Umsätze noch um sechs Prozent gestiegen.