Fast wirkt es, als würde da einer geehrt, der sein Lebenswerk schon hinter sich hat. Tom Ford bekam am Sonntag den "Rodeo Drive Walk of Style Award" für seine besonderen Verdienste in der Modewelt verliehen. Eine goldene Tafel am Rodeo Drive im kalifornischen Beverly Hills erinnert ab jetzt an die Leistungen des texanischen Designers, der bis Ende März bei Gucci und Yves Saint Laurent die Designleitung innehatte. Auch der italienische Modedesigner Giorgio Armani gehört zu den Preisträgern des Awards.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN