Messeüberblick: Spinexpo Herbst/Winter 2019-20

Trendstops Material-Team gibt FashionUnited-Lesern einen exklusiven Einblick in die Schlüsselthemen, die sich auf der Spinexpo in Paris abzeichneten. Die Messe, die sich im Cité de la Mode et du Design am Ufer der Seine befindet, ist eine führende internationale Beschaffungsmesse der Branche, die sich auf Innovationen und Kreativität im Garn-, Faser- und Strickmoden-Bereich konzentriert. Für die Herbst/Winter 2019-20 Ausgabe zog sich das Thema “Modern Nomadism” durch die Trendbereiche und nahm die Besucher auf eine Reise von Paris bis Peru über Tokio, Island und Afrikas Kalahari-Wüste mit. Konzeptuelle Stücke von Stylisten wie M.O.H.K., Laura McPherson und Activewear-Anwendungen von Studio Eva x Carola stellten sich als Quelle der Inspiration heraus sowie für neue Stricktechniken und Garntechnologie. Unsere umfangreiche Berichterstattung von der Stoffmesse mit Begleitgalerien bewertet den kommerziellen Wert und die Langlebigkeit jedes einzelnen Trend und gibt Ihnen die bestmögliche Basis für Ihre Entscheidungsfindung.

In dieser Woche präsentiert Trendstop drei Schlüsseltrends der Spinexpo FW19-20. “Peruvian Patterns” und “Out of Africa” bieten eine zeitgenössische Interpretation alter Handwerkskunst, die farbenfrohe Kulturen feiert, während “Active Knits” den zunehmenden Einfluss des Activewear-Trends mit Performance-Aspekten zeigt, die auf Webstoffe und Garne angewendet werden.

Peruvian Patterns

Messeüberblick: Spinexpo Herbst/Winter 2019-20

Die heimischen Webarten Perus bieten Inspiration für eine Reihe farbgesättigter Garne und aufwendiger Muster, die Herbst/Winter-Strickwaren eine neue Lebendigkeit verleihen. Frei zusammengestellte Webtechniken schaffen einen cleveren Collageneffekt, der die Kultur der traditionellen Textilproduktion der Anden widerspiegelt.

Out of Africa

Messeüberblick: Spinexpo Herbst/Winter 2019-20

Die Kalahari-Wüste ist das Ziel rustikaler Strickwaren mit einem Hauch von Stammeseinflüssen. Nomadische Kunstwerke haben naive Grafiken und geometrische Webmuster beeinflusst, während kontrastierende Strukturgarne in sonnenverbrannten und erdgebrannten Farbtönen interessante Oberflächen und ein taktiles Gefühl erzeugen.

Active Knits

Messeüberblick: Spinexpo Herbst/Winter 2019-20

Activewear-Einflüsse werden mit reflektierenden Elementen und temperaturregulierenden Eigenschaften, die in die Textilien der Saison aufgenommen wurden, auf Strickmoden angewendet. Muster verbinden das Moderne mit dem Traditionellen und verbinden Naturlandschaften und Handgefertigtes mit Kunstfasern und zeitgenössischen Stadtlandschaften.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang zu Trendstops Pitti Filati 2018-19 Stoffmesse-Übersicht Herbst/Winter erhalten, die alle Schlüssel-Strickrichtungen und Innovationen aus Florenz enthält. Klicken Sie einfach auf den Banner, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten.

Messeüberblick: Spinexpo Herbst/Winter 2019-20

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop: M.O.H.K at Spinexpo, Spinexpo Trend Area, Steven Oo at Spinexpo, Laura McPherson at Spinexpo, I&S Fashion at Spinexpo, Steven Oo at Spinexpo, Rory Longdon at Spinexpo, Studio Eva x Carola at Spinexpo, Studio Eva x Carola at Spinexpo, alle Herbst/ Winter 2019-20.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN