• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Produkt der Woche: Loose Fit Jeans

Produkt der Woche: Loose Fit Jeans

Von Rachel Douglass

4. Mai 2022

Mode

(From left) Image: The Kooples, Kings of Indigo, Kuyichi

Was es ist:

Baggy-Jeans waren ein zentraler Bestandteil der Mode der 90er Jahre und spielten in einigen Subkulturen, insbesondere im Hip-Hop, eine zentrale Rolle. Die locker sitzende Passform der Loose Fit Jeans bedeutet, dass die Jeans im Gesäß-, Knie- und Oberschenkelbereich locker sitzt, mit einem bequemen Schnitt, der sehr angenehm zu tragen ist. In den 90ern wurde der Look zum Synonym für Teenager und ein Gefühl der Rebellion, das von der Musikszene angetrieben wurde. Wie viele andere Looks, die in den 90er Jahren entstanden sind, erlebt auch dieses Jeansdesign derzeit ein großes Comeback durch Neuauflagen und findet damit erneut Anklang bei einer jüngeren Generation, die retro-inspirierte Trends tragen will.
Image: Levi's

Warum Sie sie ordern sollten:

Die Loose Fit Jeans haben die Mom-Jeans und die Skinny-Jeans entthront, zwei Looks, die von der Generation Z als out empfunden werden. So wurden diese, einst vor allem bei Millennials beliebten, Passformen im Wesentlichen abgeschafft. Loose Fit Jeans hingegen sind auf dem Vormarsch und haben sich ihren Platz als einer der beliebtesten Looks für die kommende Saison erobert. Sie sind bei Promis und Influencer:innen gleichermaßen beliebt.

Loose Fit Jeans setzen ein modisches Statement, das keine Kompromisse bei Bequemlichkeit und Vielseitigkeit eingeht. Ihre Präsenz in der heutigen Mode zeigt sich auch in ausgefallenen Varianten, die nicht nur in einfacher Form, sondern auch mit neuen Techniken wie Patchwork-Mustern, Verzierungen und Distressed-Elementen auftauchen. Der Look hat sich im letzten Jahr bereits einen festen Platz am Modezenit erobert. Die Jeans waren auf den H/W22-Laufstegshows zu sehen, was darauf hindeutet, dass ihre Zeit im Rampenlicht nicht so schnell vergehen wird.

Bild: Nudie Jeans

Wo wir sie auf dem Laufsteg gesehen haben:

Loose Fit Jeans waren auf zahlreichen H/W22-Laufstegen zu sehen, was sie zu einem der beliebtesten Denim-Looks der Saison machte. Während Missoni und Versace sich für schlichte Designs entschieden, wählten andere Labels wie MGSM und Blumarine einen gewagteren Ansatz mit mutigen Verzierungen, leuchtenden Farbschemata und dekonstruierten Formen. Palm Angels und Diesel entschieden sich ebenfalls für die lockere Passform und zeigten beide Jeans mit starken Distressed-Bearbeitungen, wobei Diesel die Technik sogar auf den Bund und die Säume übertrug. Annakiki bevorzugte ebenfalls den Distressed-Look für seine Entwürfe, und experimentierte weiter mit der Loose Fit Passform für Jeans, die subtil auf Cargohosen anspielten, was sich in übergroßen Taschen ausdrückte.
Image: J.Lindeberg

Wie sie gestylt wird:

Die Loose Fit Jeans ist ein unkompliziertes Design, das sich perfekt für Alltagsoutfits eignet, die einfach nur aus Schlabberpullis, übergroßen T-Shirts und Sneakern bestehen - eine Reminiszenz an ihre Ursprünge in den 90ern. Um die weite Passform zu konterkarieren, können Sie die Jeans auch mit einem körpernahen Oberteil mit einem farbenfrohen Aufdruck kombinieren, der einen Kontrast bildet. Wenn Sie die Jeans eleganter stylen möchten, kombinieren Sie sie mit hochhackigen Schuhen, einem übergroßen Blazer und einem glitzernden Oberteil oder mit einer abgeschnittenen Jeansjacke für einen Allover-Denim-Look. Für welchen Stil Sie sich auch immer entscheiden, die Loose Fit Jeans ist ein leicht zu stylendes Kleidungsstück, mit dem Sie kaum etwas falsch machen und mit ihre Kundinnen viel experimentieren können.
Bild: Noisy May
Bei dem stetig wachsenden Trend zu Retro-Looks, die von der Generation Z gekauft werden, steht die Loose Fit Jeans als einfaches, aber effektives, vielseitiges und trendiges Design ganz oben auf der Shoppingliste. Ihre Beliebtheit auf dem Laufsteg, im Internet und im Street Style macht sie zu einem Top-Anwärter auf die beliebteste Jeans-Passform für die kommende Saison und sie wird wohl noch für lange Zeit im Rampenlicht stehen. Ähnliche Artikel, die Sie (vor)bestellen können, finden Sie auf dem FashionUnited Marktplatz. Klicken Sie hier.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.uk veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ

MARKETPLACE
Produkt der Woche
TRENDS