Schlüsselrichtungen der Damenmode-Accessories von den Laufstegen Herbst/Winter 2019-20

Trendstop bringt FashionUnited-Lesern einen ersten Einblick in die neuesten Trends, die das Design der Damenmode-Accessoires für die Herbst/Winter-Saison 2019-2020 beeinflussen werden.

Das Trendstop-Team gibt FashionUnited-Lesern einen exklusiven Einblick in drei wesentliche Accessoires-Richtungen von den Top-Kollektionen der internationalen Laufstege. Accessoires konzentrieren sich auf hohe Qualität und erstrebenswerten Luxus mit hochwertigen Materialien, die die Grundausstattung aufwerten und spezielle Fertigungstechniken präsentieren. Unsere sorgfältig zusammengestellten Catwalk-Trends, spezielle Accessoire-Berichte und begleitende Bildgalerien bewerten den kommerziellen Wert und die Langlebigkeit jedes einzelnen Trends und geben Ihnen die bestmögliche Grundlage für Ihre Entscheidungsfindung.

In dieser Woche präsentiert Trendstop drei Themen, die alle Stufen des Accessoires-Marktes beeinflussen werden. Im anspruchsvollen “Everyday Luxury” entwickeln minimale Silhouetten durch hochkarätige Materialien eine neue Raffinesse beziehungsweise durch zeitgenössische Gemütlichkeit in “Premium Quilting”. Bei “Future Organics” werden modernistische Formen mit weichen Elementen aus der Natur überarbeitet.

Everyday Luxury

Wichtige Accessoires werden für den Herbst/Winter 2019-2020 mit hochwertigen Verarbeitungen und durchdachten Details aufgewertet. Einfache, geradlinige Trage- und Einkaufstaschen werden aus luxuriös geschmeidigem Leder gefertigt, während neutrale Zierleisten, die auf unerwartete Weise angebracht werden, eine raffinierte Alternative zu Farbeffekten darstellen. Die Hardware wird auf ein Minimum reduziert, um die dezente Ausstrahlung der Accessoires zu unterstreichen.

Schlüsselrichtungen der Damenmode-Accessories von den Laufstegen Herbst/Winter 2019-20
Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Burberry, Courreges, Prada, alle Herbst/Winter 2019-20.

Future Organics

Futuristische Metallbearbeitungen erhalten eine frische, organische Note für einen weicheren Look. Überdimensionale, schwere Ketten zeigen eine subtile Vollendung mit halbmatten Oberflächen, die Konstruktionen aus harten Metallen mildern. Hardware-Trims verschiedener Skalierungen stellen ein asymmetrisches Element dar, während einzelne Statement-Ohrringe fließende Linien und Kurven verwenden, die an Formen aus der Natur erinnern.

Schlüsselrichtungen der Damenmode-Accessories von den Laufstegen Herbst/Winter 2019-20
Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: J. W. Anderson, Bottega Veneta, Jamie Wei Huang, alle Herbst/Winter 2019-20.

Premium Quilten

Taschen werden in dieser Wintersaison supergemütlich. Wattierungen und Stepp-Effekte erzeugen wohltuende Stücke, die so gestaltet sind, dass sie genommen und umarmt werden können. Leder und andere Materialien setzen auf Qualität mit matten oder dezent polierten Oberflächen und eleganten Griffen. Einfarbige und minimale Hardware heben 3D-Oberflächentechniken hervor.

Schlüsselrichtungen der Damenmode-Accessories von den Laufstegen Herbst/Winter 2019-20
Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Maison Margiela, Bottega Veneta, Dries Van Noten, alle Herbst/Winter 2019-20.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang Trendstops Bericht der Schlüsselrichtungen für Taschen von den Laufstegen Frühjahr/Sommer 2019 erhalten, der alle wichtigen Taschentrends von den internationalen Laufstegen enthält. Klicken Sie einfach hier, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten.

Schlüsselrichtungen der Damenmode-Accessories von den Laufstegen Herbst/Winter 2019-20

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN