Trendstop Modetrend des Jahres 2016 New Utility

Trendstop hat "New Utility" als den Modetrend des Jahres 2016 identifiziert. Er kombiniert Mode mit Funktion um eine klare, moderne Interpretation zweckmäßiger Ästhetik zu schaffen und wird deshalb als richtungsweisender Trend Mode und Schönheitsprodukte sowie Heim- und Lifestyleartikel und -kampagnen im ganzen Jahr 2016 beeinflussen. "New Utility" zeigt, wie die Verbraucher von heute zunehmend praktische, doch gut designte Produkte erwarten, wie man an Marken mit klarem, skandinavischem Look wie COS, Acne und Punkt sehen kann, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen, ebenso wie exklusive doch funktionelle Produkte wie Apple Watch. Trendstop identifizierte diesen Trend bereits Anfang 2014 durch seine weltweite Trend-Innovationsanalyse. Hier können FashionUnited-Leser drei entscheidende Komponenten des "New Utility"-Trends entdecken, der von Herren- und Damenmode bis zu Schönheitsprodukten reicht.

Damenmode

Trendstop Modetrend des Jahres 2016 New Utility

Eine nützliche Ästhetik und einheitliche Einflüsse verkörpern Formen der geschlechtslosen Garderobe; New Utility ist der Unisex-Look, der Zweckmäßigkeit mit schönem Design kombiniert. Er zeichnet sich durch androgyne Formen und einheitliches Styling aus, und zu den wichtigsten Looks gehören gepflegte Mäntel, lässige Anzüge, raffinierte Freizeitkleidung und luxuriöse Overalls. Gedämpfte Schwarz-, Grau-, Navy- und Khaki-Töne ergänzen Funktionsstoffe.

Männermode

Trendstop Modetrend des Jahres 2016 New Utility

Bei der Männermode schaffen moderne Styles mit praktischen Details und strapazierfähige Stoffe eine utilitaristische Ästhetik. Unterdrückte Farbtöne wie Ever Green, Gunmetal and Boot Polish machen die Farbpalette aus und werden in tonalen Stylings angewendet, um das einheitliche Gefühl zu verstärken. Minimale, klar geschnittene Kleidungsstücke werden übereinander getragen, wobei funktionelle Schuhe und anpassbare Accessoires den Look vervollständigen.

Schönheit

Trendstop Modetrend des Jahres 2016 New Utility

Das Gesicht des "New Utility"-Looks ist mit betonten Augenbrauen oder Wangenknochen über einer unauffälligen Grundierung klar definiert. Die Haare werden gebändigt oder zurückgekämmt, wobei strukturelle Elemente einen Kontrast bilden. Gepflegte Augenbrauen fügen Männlichkeit hinzu, während rosige Lippentöne und betonte Wimpern Weiblichkeit beisteuern.

Exklusives Angebot

Trendstop lädt FashionUnited-Leser zu seiner ersten Fashion Trend für 2016 New Utility Online-Trendbesprechung ein, die am 14. Januar 2016 stattfinden wird. Diese kostenlose, 30-minütige Präsentation ist voller wichtiger Trend-Informationen über New Utility, die Ihnen helfen wird, gefragte Produkte für 2016 zu schaffen. Klicken Sie einfach auf den Banner, um sich Ihren kostenlosen Platz zu sichern.

Trendstop Modetrend des Jahres 2016 New Utility

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Trendstop.com: Acne Studios Herbst/Winter 2015-16, Paris Street Style, Stella McCartney Herbst/Winter 2015-16, Kenzo, Sunpocket, 3.1 Phillip Lim, alle Herbst/Winter 2015-16, Diesel Black Gold Herbst/Winter 2015-16, Jean Paul Gaultier Frühling/Sommer 2015, J Mendel Herbst/Winter 2015-16.


 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN