Armedangels verpflichtet Expansionsmanagerin
Der Kölner Öko-Modeanbieter Armedangels will in diesem Jahr ordentlich wachsen und hat dafür extra eine „Expansionsmanagerin“ verpflichtet. Jutta Sievers, die zuletzt als internationale Vertriebsleiterin bei Monari tätig war, soll der Marke nun zum internationalen Durchbruch verhelfen.

Nach Österreich, der Schweiz, Belgien und den Niederlanden wolle man 2016 weitere Märkte zu erschließen, so das Unternehmen. Der Fokus liege dabei auf der Expansion ins europäische Ausland.

„Unsere Mission ist es, der Modeindustrie zu beweisen, dass nachhaltige und soziale Mode eine echte Konkurrenz am Markt sein kann“, so Fritzi Höfeler, Head of Wholesale, „ohne Umweltverschmutzung, Kinderarbeit und soziale Ungerechtigkeit. Unser Konzept aus kompromisslos sozialer und ökologischer Fertigung in modernem, zeitgemäßen Style mit Favourite Piece Charakter funktioniert sehr erfolgreich. Bisher haben wir über 750 Verkaufsstellen in fünf aktiven Ländern und die Nachfrage im europäischen Ausland steigt. Warum sollten wir uns auf unsere Heimatmärkte beschränken?“

Foto: Jutta Sievers / Armedangels

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN