• Home
  • Nachrichten
  • Personen
  • Pandora beruft neue Marketingchefin

Pandora beruft neue Marketingchefin

Von Ole Spötter

16. Aug. 2022

Personen

Foto: Pandora

Mary Carmen Gasco-Buisson ist ab Herbst die neue Marketingchefin bei Pandora.

In ihrer Rolle als Chief Marketing Officer soll Gasco-Buisson die Markenbegehrlichkeit und das Wachstum vorantreiben, teilte die dänische Schmuckmarke am Dienstag mit. Sie berichtet direkt an Geschäftsführer Alexander Lacik.

Gasco-Buisson kommt vom britischen Konsumgüter-Anbieter Unilever zu Pandora, wo sie aktuell als Global Vice President tätig ist. Dort hat sie unter anderem die Neuausrichtung der Marke Axe vorangetrieben. Davor war sie beim US-amerikanischen Pflegeprodukt-Konzern Procter & Gamble in leitenden Positionen aktiv, darunter als Global Marketing & Innovation Director für Hugo Boss Fragrances.

„Ich freue mich, dass Mary Carmen unser Team verstärken und uns dabei helfen wird, die Wachstumsziele zu erreichen, die wir uns mit der Phoenix-Strategie gesetzt haben. Sie bringt herausragende Erfahrung im Aufbau, in der Expansion und im Turnaround globaler Verbrauchermarken mit”, sagte Lacik. „Sie hat ein tiefes Verständnis für die Verbraucher:innen von heute und kann dieses Wissen in innovative Geschäftsstrategien umsetzen.

Pandora hat den Marketing-Bereich in den vergangenen drei Jahren ausgebaut. Das Unternehmen investiert aktuell 13 bis 15 Prozent seines Umsatzes in diesen Bereich. Teil davon ist auch eine Organisationsstruktur im Marketing, für die Pandora Marketingexpert:innen wie Gasco-Buisson nach Kopenhagen ins Hauptquartier holt.

Mary Carmen Gasco-Buisson
Pandora