Alibaba präsentiert Luxury Soho, eine neue Plattform für junge Luxusshopper

Die Alibaba Group führt eine neue Plattform ein: Luxury Soho. Das Angebot von Luxury Soho versteht sich als Ergänzung zum Tmall Luxury Pavilion und richtet sich an jüngere Verbraucher und solche, die erstmalig in die Welt der Luxusgüter eintauchen. Im Interview spricht Christina Fontana, Head of Tmall Fashion and Luxury in Europa, über die neue Plattform und warum sie diese neben dem Tmall Luxury Pavilion als die nächste attraktive Destination für Premium-Marken sieht.

Luxury Soho, das über Mobile Taobao und die Flagship-Stores der Marken auf Tmall erreichbar ist, hilft Luxusmarken, neue Luxuskonsumenten anzusprechen, z.B. aus kleineren Städten oder der Generation Z.

Zudem ermöglicht sie eine effizientere Lager- und Bestandsverwaltung – ein Problem, das durch den Covid-19-Ausbruch und die daraus resultierenden Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und des Reiseverkehrs noch verschärft wurde. Mit Luxury Soho können Marken nun ausgewählte Produkte und Kollektionen im Online-Outlet-Store anbieten.

Die Plattform bietet den Marken die Möglichkeit, den Store im eigenen Erscheinungsbild zu gestalten. Dabei können Preise, Produktauswahl und Strategie flexibel bestimmt werden. Mit innovativen Funktionen – von Livestreaming, Augmented Reality und interaktiven 3D-Technologien bis hin zu flexiblen Zahlungslösungen – kann den Verbrauchern ein neues Shoppingerlebnis geboten werden.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN