Rolf Boje ist neues Mitglied der Geschäftsführung der Galeria

Kaufhof und wird ab sofort das Ressort Verkauf, Marketing und Einrichtung verantworten. Er folgt auf Claudia Reinery, die das Unternehmen zum 30. April 2013 auf eigenen Wunsch verlässt.

Boje startet seine Karriere bei der Kölner Warenhauskette 1990 als Trainee im Bereich Verkauf. Anschließend verantwortete er verschiedene leitende Positionen im Unternehmen und war zuletzt Geschäftsführer der Filiale in der Kölner Hohe Straße. Nach seinem Ausscheiden im Jahr 1997 bekleidete Boje Vertriebs- und Marketingpositionen bei Gap, P&C Düsseldorf, Karstadt und war zuletzt Vorstand Marketing und Vertrieb bei Triumph.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN