Der Hemdenhersteller Eterna besetzt seine Führungsspitze neu und beruft Henning Gerbaulet

zum CEO. Er folgt auf den bisherigen Alleingeschäftsführer Peter Rentsch, der das Unternehmen zum 31. März 2013 auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen unternehmerischen Aufgaben zu widmen. Gerbaulet tritt seine neue Position am 1. Februar 2013 an. Rentsch wird während der Übergangsphase dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen. Zu Gerbaulets Zielen bei Eterna gehört unter anderem, den Absatz im Ausland zu forcieren sowie den Groß- und Einzelhandelsbereich weiter zu stärken.

Gebaulet war vor seinem Wechsel zu Eterna zuletzt für den Gesamtvertrieb der CBR Gruppe verantwortlich. Von 1997 bis 2010 war er in verschiedenen Funktionen bei Esprit tätig und verantwortete zuletzt das Europageschäft.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN