Die Warenhauskette Karstadt hat einen neuen Marketingleiter verpflichtet. Wie das zum Arcandor Konzern gehörige Unternehmen mitteilte,

werde Roma Diehl ab dem 7. Januar 2008 die Tätigkeit als Leiter des Zentralbereichs Marketing / Kundenmanagement der Karstadt Warenhaus GmbH aufnehmen. Er übernimmt die Nachfolge von Jens-Henning Koch, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat und für Karstadt weiter beratend tätig bleibt.

Diehl war zuletzt bei der BMW AG in München tätig als Leiter Marketing BMW Welt. Davor leitete er von 1998 bis 2002 den Bereich CRM Strategie und Relationship Marketing in der Region Deutschland der BMW AG. Zuvor war der 41-Jährige bei dem Touristikunternehmen TUI Group in Hannover, der Price Waterhouse Unternehmensberatung Frankfurt und der Paul Diehl KG Rüsselsheim beschäftigt.

„Mit Roman Diehl haben wir für unseren Zentralbereich Marketing einen erfahrenen und kundenorientierten Manager mit der notwendigen hohen Vertriebs- und Markenartikel Erfahrung gewonnen. Als künftiger Marketing-Chef wird er die eingeleitete Neuausrichtung unseres Warenhausauftritts weiter erfolgreich vorantreiben“, So Karstadt-Chef Peter Wolf anlässlich der Neuverpflichtung.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN