Die zehnte Ausgabe der Berliner Modemesse Premium ist nach Angaben der Organisatoren

sehr gut angelaufen. „Die Besucherfrequenz heute war enorm. Bereits kurz nach dem offiziellen Start um zehn Uhr waren die Hallen voll und es wurden die ersten Aufträge geschrieben,“ so Organisator Norbert Tillmann.

Der erfolgreiche Start wundert den erfahrenen Messe-Mann jedoch nicht. Schließlich zeige man aktuell „das wohl bisher beste Brandszenario mit sehr vielen neuen internationalen Marken“. Ziel sei es, „jede Saison aufs Neue den gesamten Markt abzubilden und gleichermaßen neue Impulse und Trends zu setzen, um dem Handel ein inspirierendes Arbeitsumfeld zu bieten“.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN