Onlinehändler Zalando eröffnet ein stationäres Outlet in Frankfurt. Medienberichten zufolge soll der Shop in der ehemaligen

Kaufhof-Filiale im Stadtteil Bockenheim eröffnen und mit 1.000 Quadratmeter deutlich größer als das Geschäft in Berlin sein. Im Gegensatz zum Shop in der Hauptstadt, in dem nur Zalando-Bestseller einkaufen können, soll das Outlet zudem jedem zugänglich sein.

Zalando bietet im Outlet in erster Linie stark reduzierte Saisonartikel, die online keinen Absatz finden, sowie Textilien und Schuhe aus Rücksendungen an, die leichte Mängel aufweisen. Der Shop soll eine Ergänzung zum normalen Geschäft sein, so das Berliner Unternehmen.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN