Gap: Calhoun leitet Banana Republic

Der US-amerikanische Bekleidungskonzern Gap Inc. hat Jack Calhoun endgültig zum President der Marke Banana Republic berufen. Der 43-Jährige hatte das Amt bereits seit vergangenem Februar interimistisch bekleidet. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, tritt Calhoun

damit nun auch offiziell die Nachfolge von Marka Hansen an, die im Frühjahr an die Spitze von Gap North America gewechselt war. „Es ist ein echtes Privileg, Banana Republic und das talentierte Team der Marke zu führen,“ erklärte Calhoun anlässlich seiner Berufung, „Banana Republic ist eine starke Marke mit einer großartigen Tradition, und ich freue mich, dabei mithelfen zu können, ihr immenses Potential auszuschöpfen.“ Erstmal muss für Banana Republic nun aber eine neue Chefdesignerin gefunden werden: Wie Gap mitteilte, wird Gap: Calhoun leitet Banana RepublicDeborah Lloyd, die den Posten bisher bekleidete, zum 19. Oktober aus dem Unternehmen ausscheiden. Man suche sowohl intern als auch extern nach einem Nachfolger, hieß es weiter. Übergangsweise soll Nick Coe, derzeit Senior Vice President of Merchandising, das Design-Team unterstützen. Wenig erfreulich ist es weiterhin um die Geschäfte des Konzerns bestellt. Ebenfalls am Donnerstag meldete Gap unerwartet schlechte Umsatzzahlen für September. Demnach erreichten die Umsätze im vergangenen Monat eine Höhe von 1,43 Milliarden US-Dollar und lagen damit um 3 Prozent unter dem entsprechenden Vorjahresniveau von 1,46 Milliarden US-Dollar. Auf vergleichbarer Fläche gingen die Umsätze sogar um 7 Prozent zurück. Von dieser Tendenz waren alle Segmente des Konzerns betroffen: Gap North America verzeichnete einen flächenbereinigten Umsatzrückgang um 10 Prozent, Banana Republic North America gab um 2 Prozent nach, Old Navy North America um 8 Prozent. Im internationalen Geschäft sanken die Umsätze auf vergleichbarer Fläche um 2 Prozent.

Foto: Banana Republic

 

 

 

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN