„Concept Mall“ Bikini Berlin eröffnet

    „Concept Mall“ Bikini Berlin eröffnet    „Concept Mall“ Bikini Berlin eröffnet    „Concept Mall“ Bikini Berlin eröffnet    „Concept Mall“ Bikini Berlin eröffnet    „Concept Mall“ Bikini Berlin eröffnet
Einkaufszentren gibt es viele in Berlin – und mit der bevorstehenden Eröffnung der „Mall of Berlin“ am Leipziger Platz kommt demnächst ein weiteres hinzu. „Bikini Berlin“ hebt sich aus der Masse ab. Am Donnerstag wurde das Shopping Center im anspruchsvoll sanierten Bikini-Haus, einer Ikone der Nachkriegsmoderne im Zentrum der City West, eröffnet. Vom Einerlei der Großfilialisten, die in anderen Einkaufszentren dominieren, setzt es sich mit individuellen Konzepten ab. So hat Andreas Murkudis, der seit Jahren den ambitioniertesten Concept Store der Hauptstadt betreibt, hier eine Zweigstelle seines etablierten Hauptgeschäfts eröffnet. Für kleine Labels, darunter auch zahlreiche einheimische, gibt es in der „Concept Mall“, wie die Betreiber das Projekt nennen, besondere Freiräume – eigens entwickelte kleine Pavillons, die auch temporär bespielt werden können.

„Anders als herkömmliche Shoppingmalls bietet ‚Bikini Berlin’ durch eine einmalige Architektur, sorgsam ausgewählte und aufeinander abgestimmte Boutiquen, Concept- und Flagship-Stores sowie Gastronomie- und Dienstleistungsanbieter ein vollkommen neues Shopping-Erlebnis“, erklärte Kai-Uwe Ludwig vom Bauherren, dem Immobilienunternehmen Bayerische Hausbau.

Fotos: Bikini Berlin

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN