Zalando startet Test zur Fotosuche per App

Bei Zalando startet man eine Testphase für eine integrierte Suchfunktion per Bilderkennung in der deutschen iOS App. Der Kunde soll mit dieser neuen Funktion in der Lage sein, per Foto von einem Look ähnliche Teile zu finden. Die Android-Version folgt in den nächsten Wochen. Schon nach den ersten Tagen vermeldet Zalando mehrere Tausend Suchläufe von Kunden.

Daniel Schneider, Head of Onsite Customer Journey, Zalando: „Die Zalando Fotosuche bietet unseren Kunden eine neue, bequeme Möglichkeit online einzukaufen – sobald sie einen tollen Look bei Freunden oder auf der Straße entdecken, können sie ähnliche Produkte direkt im Zalando Shop auswählen und ohne langes Suchen kaufen. Mit dieser innovativen Zusatzfunktion gehen wir noch stärker auf die verschiedenen Kontexte ein, in denen unsere Kunden Zalando besuchen: Online Shopping findet nicht mehr ausschließlich Zuhause statt, sondern immer mehr unterwegs. Dort wo die Trends am sichtbarsten sind. Die Suche nach dem neuen Lieblingsteil wird mit der Zalando App generell leichter, da Kunden neben Inspiration eben auch nach ähnlichen Styles oder Bildern suchen.“

Carsten Ernst, Product Manager iOS, Zalando: „Wir sind ständig auf der Suche nach neuen technologischen Ansätzen und innovativen Lösungen, um unsere mehr als 13,5 Millionen Kunden in Europa künftig noch stärker beim digitalen Einkaufen zu unterstützen und ihnen verschiedene Einstiegsmöglichkeiten in unser Sortiment anzubieten. Neben der klassischen Text- und Stichwortsuche und unserem Barcode Scanner können Kunden nun auch per Bilderkennung nach Kleidung zu bestimmten Farben oder Mustern suchen.“

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN