Die fünf Trends, die F/S2020 in den Läden liegen werden

Was werden die voraussichtlichen Verkaufsschlager aus den F/S 2020-Kollektionen? Für Einzelhändler, die auf der Suche nach Inspirationen sind oder ihre Order optimieren wollen, hat FashionUnited einen Überblick zusammengestellt. Hier kommen die wichtigsten Trends, die die kommende Saison prägen werden,

Die fünf Trends, die F/S2020 in den Läden liegen werden

Shorts sind zurück!

Neu aufgelegt und mit einem frischen Look für die Freizeitversion dieser Hose, setzen Designer für die nächste Saison auf Blazer plus Short- oder Bermuda. Auf dem Laufsteg waren sie zu sehen bei Max Mara, Chloé und Saint Laurent. In einem monochromen Gesamt-Look zeigt die Short auch Mut zur Lücke mit der ärmellosen Jacke (Sportmax) oder in der Mix-and-Match-Version wie bei Caroll.

Fotos: Chloé SS2020 - Caroll SS2020.

Die fünf Trends, die F/S2020 in den Läden liegen werden

Pünktchen

Der Trend zum „Polka Dot“ war auf den vier großen Modewochen in den allen Modemetropolen klar erkennbar. In der Schwarz-Weiß-Version wird der Look durch die Größe der Punkte bestimmt, die von klein (Haider Ackerman) bis groß (Dries Van Noten) reichen. Die Kombination verschiedener Durchmesser sorgt für einen entschlossenen It-Look. In den Geschäften werden die Marken auf farbige Punktemuster setzen, um die Silhouette aufzulockern.

Fotos: Max Mara SS2020 - Ottodam SS2020.

Die fünf Trends, die F/S2020 in den Läden liegen werden

Leidenschaft für Denim

Dank des 70er Jahre-Revivals setzen Marken und Designer auf Jeans für Millennials. Bei Celine, Chanel, Dior und A.P.C. hat die Jeans ihren Platz auf dem Laufsteg erobert. Ob ausgewaschen, bestickt, abgenutzt oder zweifarbig bei Givenchy, nie hat Denim so viele Varianten gezeigt. In Geschäften ist es einfach, mit diesen Hingucker-Teilen zu arbeiten und zu dekorieren.

Fotos: Celine SS2020 – Stella McCartney SS2020 – Brandon Maxwell SS2020.

Die fünf Trends, die F/S2020 in den Läden liegen werden

Es werde Grün!

Aufgrund des Klimanotstands hält die Natur Einzug in die Mode. Vom üppigen Dschungel-Partyprint (Versace, Valentino, Dolce & Gabbana) bis hin zur unifarbenen grünen, schlichten Silhouette (Valentino, Victoria Beckham, Michael Kors) hat in der Mode jetzt Mutter Natur das Sagen. Tannengrün, Grasgrün, Pastellgrün, sogar fluoreszierend - Grün belebt jetzt die Garderobe.

Fotos : Valentino SS2020 – Eres SS2020 – Dolce & Gabbana SS2020.

Die fünf Trends, die F/S2020 in den Läden liegen werden

Romantische Grundstimmung

Wie bei der Dior-Modenschau, deren erhabene poetische Szenografie die Besucher in Staunen versetzte, wird einer der wichtigsten Trends im nächsten Sommer die Romantik sein. Ein schicker ‘Bohemien-Spirit’ dominierte die Laufstege: reines Weiß mit Stickereien, Spitzen, langen fließenden Kleidern und anderen zarten Stücken. Auch hier sind Leichtigkeit und Transparenz wichtig..

Fotos : Monoprix SS2020 – Dior SS2020.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited. fr veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ.

Bild oben: FRNCH, collection SS2020 FRN

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN