Sarah Hartung und Heike Schnell haben sich bei Esprit als Designerinnen in der Kinderabteilung kennengelernt

und angefreundet. Da jeder für sich von einem eigenen Label träumte, haben sie sich zusammengetan und "DasPinkeZimmer" gegründet. Dort bieten sie unkonventionelle und farbenfrohe Mode für Mädchen und Frauen.

Ausbildung
Abitur in Radebeul (Sachsen) mit den Hauptfächern Geschichte und Englisch.

Studium zur Modelistin und Stilistin an der ESMOD Berlin.

Praktikantin bei Esprit Kids, nach einem halben Jahr als Designerin und -grafikerin im Bereich Junior übernommen bis er nach zwei Jahren eingestellt wurde.

Seit einem Jahr führt sie mit Heike Schell das Modelabel 'DasPinkeZimmer'.

Erfolge
"Bisher allen Anforderungen gewachsen zu sein und die Chance zu haben, mich selbst zu verwirklichen."

Ich arbeite gerade an
Entwicklung und Kontrolle der neuen Produktion.

Organisation und Zusammenstellen der Outfits für das kommende Fotoshooting.

Ziele
" 'DasPinkeZimmer' als Label zu etablieren und dabei immer glücklich zu sein."

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN