Die Gelsenkirchener Apanage GmbH hat eigenen Angaben zufolge die

Markenrechte an Zaffiri erworben. Das zur Miro Radici Gruppe zählende Unternehmen will bereits die Abwicklung des Frühjahrs- und Sommergeschäfts von Zaffiri übernehmen und so den Hosen- und Rockbereich im sogenannten „Modern Women Segment“ weiter ausbauen.

Der DOB-Spezialist Zaffiri werde nun unter das Dach der Apanage GmbH nach Gelsenkirchen ziehen, lässt das Unternehmen weiter wissen. Der bisherige Zaffiri-Chef Manfred Kames so jedoch nebst seinen Teams aus Design und Technik übernommen werden und die Marke weiter managen. Damit sei garantiert, dass Design und Produkt „in erfolgreicher Weise fortgeführt“ würden.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN