Gemeinhin profitieren vor allem die Sportartikelhersteller von den Olympischen Spielen. Doch auch der HAKA-Spezialist Bäumler hat große

 Erwartungen. Immerhin ist das Traditionshaus aus Ingolstadt offizieller Ausstatter der deutschen Herren-Olympiamannschaft. Wie bereits bei den Spielen 2004 in Athen stammen die Outfits, in denen die deutschen Herren die Eröffnungs- und die Schlussfeier bestreiten werden, auch demnächst in Peking aus dem Hause Bäumler. Die Kollektion besteht aus Anzug, Hemd, Krawatte und Gürtel.

Doch Bäumler denkt nicht nur an die bei Olympia aktiven Sportler: Pünktlich zur Eröffnung der Spiele am 8. August bringt das Modehaus eine limitierte Olympia-Kollektion in den Handel, die an die Athleten-Outfits angelehnt ist. Erhältlich sind die schmalen Anzüge und dazu passende Hemden dann bei ausgewählten Bäumler-Händlern sowie im eigens eingerichteten Onlineshop unter www.baeumlershop.com.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN