Das skandinavische Bekleidungsunternehmen Bestseller schließt einen der

letzten weißen Flecken auf der Deutschlandkarte und eröffnet nach Angaben des Immobilienunternehmens Lührmann noch in diesem Frühjahr den ersten Jack & Jones-/ Vero Moda-Store in der Innenstadt von Bielefeld. Spätestens zum Osterfest sollen die Modelabels in ein rund 900 Quadratmeter umfassendes, dreistöckiges Ladenlokal an der Bahnhofstraße ziehen. Die bislang vom Bielefelder Schuhhaus Mengedoht genutzten Räumlichkeiten würden bis dahin umgebaut, so Lührmann.

Die Markenfamilie des 1975 in Dänemark als Spezialist für junge Mode gegründeten Unternehmens Bestseller umfasst mittlerweile zehn Konzepte. Neben den bekanntesten Labels Only, Jack & Jones und Vero Moda gehören dazu unter anderem noch die Accessoires-Linie Pieces, das Kindermodenkonzept Name it und das DOB-Label Vila. Aktuell betreibt Bestseller über 5.700 Läden weltweit und beschäftigt rund 41.000 Mitarbeiter.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN