Die bereits seit drei Jahren durchgeführte Lobbyaktion „

The Campaign for Wool“, die sich unter der Schirmherrschaft von Prince Charles um die imageträchtige Vermarktung von Wolle kümmert, will künftig in noch mehr Ländern weltweit für Furore sorgen. „Seit Einführung habe die Aktion schließlich die Aufmerksamkeit sowohl der Mode- und Design-Industrie als auch die der Öffentlichkeit auf sich gezogen, so Peter Aykroyd, der die Kampagne verantwortet.

Zu den Ländern, in denen die Campaign for Wool künftig Station machen soll, zählen Großbritannien, Frankreich, Norwegen, Korea, Japan, China, die Niederlande, Spanien und Deutschland.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN