Das auf Reiseutensilien und -accessoires spezialisierte US-Unternehmen Tumi hat den

Schuhdesigner George Esquivel als neuen Creative Director verpflichtet. Teil seines Aufgabenbereiches soll es sein, „kreative Entscheidungen im Bereich der Produktentwicklung und der Marketingkommunikation für die Marke Tumi zu treffen“, so das Unternehmen.

„Während sich unser Unternehmen stetig weiterentwickelt, engagieren wir uns für das Vorantreiben exzellenter Markenqualität. Dies beinhaltet die Zusammenarbeit mit kreativen Denkern und Innovatoren, die uns helfen, unsere Anziehung und Loyalität unter den Kunden weltweit auszuweiten“, so Firmenchef Jerome Griffith. Esquivels Ästhetik und Affinität für Qualität, sowie sein handwerkliches Können und Design passten perfekt zur Marke.

Esquivels erstes Produkt, das „seine Sensibilität und kreativen Einfluss reflektiert“, soll zu Weihnachten 2013 lanciert werden.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN