• Home
  • V1
  • Columns
  • Führungswechsel bei Vagabond

Führungswechsel bei Vagabond

8. Mai 2013

Nach zwanzig Jahren als Geschäftsführer, gibt Mats Nilsson, Gründer der schwedischen

Schuhmarke Vagabond, seine leitende Position an Anders Odén ab. Odén arbeitet bereits seit sieben Jahren als Finanz- und Vertriebsmanager, später auch als Vize-Präsident im Unternehmen.

Worauf man bei Vagabond besonders Wert zu legen scheint: Die Firma bleibt in Familienbesitz. Mats Nilsson werde als Vorstandsvorsitzender und exekutiver Präsident weiterhin aktiv im Unternehmen mitwirken, um die Entwicklung zu fördern, heißt es in einer Medienmitteilung. Marie Nilsson-Peterzén, ebenfalls Mitgründerin des Konzerns, soll hingegen die Rolle der Vize-Präsidentin übernehmen. Sie werde außerdem weiterhin als Kreativ Direktorin tätig sein und sich um die Bereiche Produktentwicklung, Verkauf und Marketing kümmern, so Vagabond weiter.

CCpage
Vagabond