Der Konzerumsatz von IC Companys aus fortgeführten Aktivitäten für das dritte Quartal 2013/2014 belief sich

auf rund 96 Millionen Euro. Dies entspricht einem Anstieg von sieben Prozent oder rund 6,5 Millionen Euro, im Vergleich zum dritten Quartal 2012/2013. Die Bruttomarge des Konzerns belief sich auf 55,9 Prozent für das dritte Quartal 2013/2014 und ist somit auf einem niedrigerem Niveau als im Vorjahr. Das Betriebsergebnis für das dritte Quartal 2013/2014 belief sich auf rund 11,6 Millionen Euro, was im Vergleich zum dritten Quartal 2012/2013 eine Verbesserung von 2,5 Millionen Euro ist.

Bereits am 27. März hat IC Comapanys angkündigt, seine Mid Market Abteilung an DK Company A/S zu verkaufen. Die Gruppe wird ihren Fokus in Zukunft ausschließlich auf die Aktivitäten der drei Premium-Marken Peak Performance, Tiger of Sweden und By Malene Birger sowie die non-core Marken Designers Remix und Saint Tropez richten. Der finale Abschluß des Verkaufs wird voraussichtlich der 30. Juni 2014 sein.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN