Der französische Jeansspezialist François Girbaud arbeitet bald wieder im kreativen Bereich. Nachdem sein eigenes Unternehmen

gerichtlich abgewickelt wurde, beschäftigte sich Girbaud nur noch mit Lasertechnologien und Wasserschutzverfahren – bis jetzt. Die Fast Retailing Group holt sich den Franzosen nämlich in sein Designteam. Welchen Posten er genau einnehmen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

J Brand erlebt zur Zeit einige Veränderungen, der Weggang von Founder Jeff Rudes und Neuzuwachs Lynne Koplin von True Religion, die nun Vorsitzende für die Bereiche Retail, Sales, Mechandising und E-Commerce für J Brand ist. Zudem verließ Finanzdirektor Thimio Sotos das Label im März. Seit J Brand 2012 von Fast Retail gekauft wurde, tut sich zweifellos einiges in dem Unternehmen.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN