Der britische Modefilialist Accessorize treibt seine Expansion in

Deutschland weiter voran. Die deutsche Tochterfirma Monsoon Accessorize will nun ihre zweite Filiale in Düsseldorf eröffnen. In der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt hatten die Briten im Jahr 2007 mit einem ersten Shop in der Schadowstraße den Markteintritt in Deutschland gewagt. Mittlerweile betreibt Monsoon Accessorize hierzulande 15 stationäre Stores. Auch der Online-Shop beliefert inzwischen deutsche Kunden.

Als Standort für die zweite Düsseldorfer Filiale des Unternehmens wurde die Flinger Straße 52 ausgewählt. Damit siedelt sich Monsoon Accessorize an einer der wichtigsten Einkaufsstraßen der rheinischen Metropole an. Wie das Immobilienunternehmen Kemper’s Jones Lang LaSalle, das den Filialisten bei seiner Expansion berät und auch den Mietvertrag vermittelte, bekannt gab, stehen dort 150 Quadratmeter Fläche zur Verfügung.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN