Mit seinem Accessoires-Konzept Accessorize ist das

Modeunternehmen Monsoon Accessorize bereits in deutschen Einkaufsstraßen präsent. Nun wollen die Briten auch ihr Modelabel Monsoon mit eigenen Shops hierzulande etablieren.

Der Startschuss fällt in Berlin. Hier ist der erste Monsoon-Flagshipstore Deutschlands geplant. Er wird Räumlichkeiten mit einer Fläche von 200 Quadratmetern in der Tauentzienstraße 13 beziehen. Derzeit befindet sich dort noch ein Shop des Young-Fashion-Spezialisten Brando-4. Wie das Maklerhaus Storescouts, das den Mietvertrag vermittelt hatte und Mieter und Vermieter berät, mitteilte soll der Monsoon-Store nach dem Abschluss von Um- und Ausbauarbeiten im August eröffnet werden.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN