Das Starnberger Bekleidungsunternehmen More & More AG will im laufenden

Jahr mit neuen eigenen und von Partnern geführten Shops weiter expandieren. Den Anfang macht am 31. Juli ein neuer Store im Leipziger Einkaufszentrum Nova Eventis mit einer Fläche von 156 Quadratmetern. Am 2. Oktober folgt eine 160 Quadratmeter große partnergeführte Boutique in Konstanz, am 14. September ein Shop in den Münchener Riem Arcaden (140 Quadratmeter).

Zudem plant das Unternehmen die weitere Expansion mit neuen Storepartnern. In Deutschland sollen auf diesem Wege bereits im kommenden Herbst gleich drei neue Läden in Hamburger Einkaufszentren – im Heroldcenter, im AEZ Alstertal sowie im EEZ Elbe – sowie Partnerstores in Magdeburg, Berlin, Bremen und Bochum hinzukommen. In Österreich setzt More & More ebenfalls auf partnergeführte Läden. Dort ist die Eröffnung zweier Filialen in Wien geplant. Standorte sind das Donau Einkaufszentrum und die Shopping City Süd.

Wachsen will More & More auch mit Store-in-Store-Flächen in Warenhäusern. In den kommenden Monaten sind nach Angaben des Unternehmens „zahlreiche Neueröffnungen“ geplant. Außerdem sollen bestehende Flächen mit dem neu entwickelten Ladenbaukonzept ausgestattet werden.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN