Iris Topheide ist seit dem 5. Dezember bei Eterna für das Produktmanagement Hemd, Strick und

Accessoires verantwortlich. Ihre Aufgabe wird die Internationalisierung und Modernisierung sowie der Ausbau von Dynamic Cotton sein. Sie wird Divisionsleiter Thomas Ehrich unterstützen und damit den nationalen und internationalen Vertrieb und das Key Account Management verstärken.

Topheide war bereits für den Hemden-Einkauf, Beschaffung und Design im Herrenbereich bei der Gin Tonic Special Mode GmbH tätig und übernahm anschließend das Design für die Bereiche Hemd, Wirk und Strick bei der Tom Tailor Holding AG. Zuletzt war sie bei Olymp mitverantwortlich für die Casual-Linie Novum.
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN