Richard Lohner wird neuer Finanzvorstand der Bäumler AG. Dies teilte das Konzernmanagement Ende vergangener Woche mit. Der Aufsichtsrat habe

den 45-jährigen Finanzexperten mit Wirkung zum 1. Oktober 2008 in den Vorstand berufen.

Lohner soll künftig die Bereiche Finanzen, Logistik und IT verantworten. Er folgt auf Reiner Annemann, der das Unternehmen zum 30. Juni 2008 auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Wie Bäumler-Chef Sanjiv Singh, kommt auch Lohner von der Escada AG, wo er über 17 Jahre in verschiedenen Positionen tätig war, zuletzt als Finanzdirektor und Group Treasurer. Darüber hinaus vertrat Lohner im Escada Aufsichtsrat die leitenden Angestellten.

„Wir sind sehr froh, mit Richard Lohner einen ausgewiesenen Corporate Finance Experten gewinnen zu können. Sein langjähriger Erfahrungsschatz zusammen mit seiner Branchenkenntnis und persönlichen Integrität haben ihn zu unserem Wunschkandidaten gemacht", so Dr. Geza Toth-Feher, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Bäumler AG angesichts der Personalentscheidung.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN