Das auf Outdoor-Fashion spezialisierte US-Unternehmen The

North Face hat für die EMEA-Region (Europa, Nahost und Afrika) einen neuen Sales Director verpflichtet. Der neue Mann heißt Arne Arens, stammt aus den Niederlanden und sammelte bereits ausgiebig Erfahrungen in der Branche, unter anderem bei Accenture und Nike. Nun soll er vom Firmensitz des The North Face-Mutterunternehmens VF International im schweizerischen Lugano aus die gesamten Vertriebsaktivitäten der Marke in der EMEA-Region verantworten.

Arens werde die Vertriebsorganisation von The North face mit seiner „internationalen Erfahrung und seinem beruflichen Know-how in eine neue Ära führen“, lässt der General Manager der Firma, Timo Schmidt-Eisenhart wissen. Schließlich leite er „ein dynamisches, zielorientiertes Team“ aus Gebiets- und Country-Managern, mit dem er die Vertriebsaktivitäten der Marke vorantreiben werde.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN