• Home
  • V1
  • Columns
  • Perry Ellis: Lizenzvertrag mit Pierre Cardin

Perry Ellis: Lizenzvertrag mit Pierre Cardin

28. Aug. 2009

Der US-amerikanische Bekleidungshersteller

Perry Ellis International hat eine Lizenzvereinbarung mit dem französischen Modehaus Pierre Cardin geschlossen.

Das Abkommen sieht vor, dass Perry Ellis künftig Sourcing und Vertrieb der Männersportswear-Kollektion der Marke Pierre Cardin mit Ausnahme gewebter Hemden in den USA, Puerto Rico und auf den US Virgin Islands übernehmen wird. Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren und gilt ab dem Jahr 2010. Im kommenden Januar will Perry Ellis die Belieferung US-amerikanischer Warenhäuser mit Pierre-Cardin- Produkten aufnehmen.

„Diese Partnerschaft wird es der Marke Pierre Cardin ermöglichen, ihr volles Potential auf dem größten Verbrauchermarkt der Welt auszuschöpfen,“ erklärte Edouard Saint Bris, International License Manager der S.A.R.L. de Gestion Pierre Cardin. „Wir freuen uns auf eine lange Partnerschaft, von der beide Seiten profitieren werden.“

Perry Ellis
Pierre Cardin