Der Passauer Hemdenspezialist Eterna hat zwei Führungspositionen neu besetzt. Sylvia

Haine wurde zum 1. Dezember zur neuen Chefdesignerin des Bereichs Bluse ernannt und folgt auf Andrea Moor, die das Unternehmen verlassen hat. Haine bringt langjährige Erfahrung aus der Textilbranche mit und war zuletzt bei Seidensticker als Produktmanagerin für Jacques Britt Bluse tätig.

Neue Divisionsleiterin für den Bereich Hemden ist bereits seit dem 1. Juli 2013 Sylvia Scherrer. In der neu geschaffenen Position ist sie für den Einkauf und die Produktentwicklung der Hemden verantwortlich. Scherrer war zuvor bei s.Oliver als Divisions Manager für das Profit Center Bodywear, Umsatz und Ergebnis verantwortlich. Zudem war sie mehrere Jahre als Produktmanagerin bei Palmers und Esprit tätig.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN